BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Die neue Saison der "Speyerer Rathauskonzerte", die auch in diesem Jahr wieder einen Bogen zwischen der klassi...
Zur Finissage der Ausstellung „geradezu beschwingt“ am Sonntag, 20.1.2019, ab 16.00 Uhr, führt der Künstler ...
Kultur Speyer

Kabarett von Allerfeinsten: Die schräge Welt der Nessie Tausendschön zog die Besucher in der Speyerer Stadthalle in ihren Bann
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 12:03 Uhr

Von Klaus Stein
Der inflationäre Umgang mit dem Begriff "Paradies" scheint für Nessi Tausendschön der Anlass gewesen zu sein, sich darüber so ihre Gedanken zu machen. Am vergangenen Freitag brachte sie das Resultat ihrer Überlegungen, eingebettet in ein abendfüllendes Kabarettprogramm, den Besuchern in der ausverkauften Speyerer Stadthalle nahe. Das Paradies der Nessie Tausendschön, dem man sich mit Gummistiefeln nähern sollte - ihr Programm hat den Titel "Knietief im Paradies" - ist eine wunderbare Welt aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist, Tanz und Theater.

 
 
Ein winziger Ausschnitt der Welt: Ausstellung "life in pieces" im Feuerbachhaus
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 18:19 Uhr

Von Susanna Hedrich
"Ein winziger Ausschnitt der Welt aus einem persönlichen Blickwinkel, das ist: life in pieces", so definiert Lena Csercsevics aus Speyer ihre Ausstellung, die im Feuerbachhaus Einzug gehalten hat. Zahlreiche Gäste folgten ihrer Einladung und erwiesen der Künstlerin bei der Eröffnung Anerkennung und zeigten Interesse an den fotografischen Werken. Die Ausstellung wurde von Stefan Becker organisiert. Musikalische Akzente setzte die One Night Band mit Covern aus Folk, Country und Rock. Als Repräsentantin der Stadt Speyer war Monika Kabs anwesend.

 
 
Rockmusikerverein Speyer feiert 25-jähriges Bestehen mit zwei Festtagen und viel Rockmusik
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 16:22 Uhr

Vor ziemlich genau 25 Jahren kamen 25 teils langhaarige Rockmusiker auf die Idee  eine "Selbsthilfegruppe für heimatlose Musiker" zu gründen und somit der Speyrer Rockszene ein neues Zuhause zu geben. Weil sie nicht so recht wussten wohin mit ihnen und der anfänglich genutzte Wassersportverein bald zu klein wurde, suchten einen Ort zum Proben, Auftreten und Feiern. Mit viel Herzblut und Schweiß wurde aus einer alten Lagerhalle das heutige Musikkulturzentrum Halle 101 gebaut.

 
 
Erster Platz für Bläserklasse 6b des Hans-Purrmann-Gymnasiums Speyer beim Aufwind-Wettbewerb der Metropolregion
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 21. Juni 2018 um 22:01 Uhr

Zum mittlerweile zehnten Mal veranstaltete die Mannheimer Bläserphilharmonie den Wettbewerb »Aufwind«. Neun Bläserklassen und Schulblasorchester allgemeinbildender Schulen der Metropolregion Rhein-Neckar haben sich im Rahmen der Veranstaltung einer fachkundigen und professionellen Jury sowie einem interessierten Publikum präsentiert. Am 16. Juni 2018 spielten die jungen Talente in der Aula des Mannheimer Karl-Friedrich-Gymnasiums ihre monatelang intensiv geprobten Werke.

 
 
Von Liebe, Grillen und anderen Tierchen - Madrigal-Konzert des Mozartchors Speyer in gotischem Ambiente
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 21. Juni 2018 um 21:56 Uhr

Madrigale der Renaissance und Klaviermusik von Domenico Scarlatti und Dmitri Kabalewski präsentiert der Mozartchor Speyer am Sonntag, 24. Juni, um 20 Uhr, im lauschigen Ambiente der Gotischen Kapelle des Speyerer Adenauerparks. Das Konzert ist die zweite von vier Veranstaltungen, mit denen der Chor in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer sein 200-jähriges Bestehen feiert.

 
 
Musikalische Kostbarkeiten: Konzertreihe Kammermusik in der Gotischen Kapelle im Adenauerpark beginnt
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 19:58 Uhr

Wer Mußestunden an einem geschichtsträchtigen Ort verbringen möchte, der ist diesen Sommer im Adenauerpark genau richtig. Von Ende Juni bis Anfang August findet die beliebte Kammermusik-Reihe an sechs Sonntagabenden jeweils um 20 Uhr in der Gotischen Kapelle statt. Verwunschen liegt das kleine Kirchlein inmitten des Botanischen Schmuckkästchens, dem Adenauerpark.

 
 
Aus den Kinderschuhen herausgewachsen: Speyerer Picknickkonzerte gehen in die dritte Saison
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 19:55 Uhr

In ihrer mittlerweile dritten Saison sind die Speyerer Picknickkonzerte eindeutig aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Gemeinsam mit alt bekannten und neuen Partnern werden erneut vier ganz unterschiedliche musikalische Leckerbissen serviert, die zum gemütlichen Sonntags-Picknick mit der Familie oder Freunden einladen.

 
 
Große internationale Talente: Preisträgerkonzert drei junger Geigerinnen der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 07:53 Uhr

Drei junge Geigerinnen geben am Sonntag, 17. Juni 2018, um 17 Uhr, im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer (Maximilianstraße), ein ganz besonderes Konzert, denn die jungen Frauen gehören zu größten Begabungen ihrer Generation auf internationaler Ebene. Es sind internationale Preisträger der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn, Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar.

 
 
Speyer: "Das Sams und die Helden der Kinderbücher" - Eine Familien-Ausstellung des Jungen Museums
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 04. Juni 2018 um 12:18 Uhr

"Ich mach mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt." Frei nach dem wohl bekanntesten Zitat von Pippi Langstrumpf lädt die neue Familien-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz dazu ein, in die Welt der Fantasie einzutauchen. Vom 1. Juni 2018 bis zum 6. Januar 2019 öffnet das Haus seine Tore für die interaktive Schau "Das Sams und die Helden der Kinderbücher". Auf die jungen Besucher warten detailgetreu nachempfundene Erlebnisräume, die aus berühmten Erzählungen bekannt sind. Erwachsene dürfen sich auf eine Reise in die eigene Kindheit freuen.

 
 
Speyerer Kult(o)urnacht: Von Kapitalismus-Kritik bis "Herzschmerz"-Geschichten – Kulturelles Großereignis lockt tausende Besucher
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 28. Mai 2018 um 10:55 Uhr

Von Klaus Stein
Es ist ganz einfach großartig, was die im großen Feld der Kultur in Speyer Schaffenden alljährlich zur Kult(o)urnacht auf die Beine stellen. An vielen Ecken erklingt Musik aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen - von Klassik über Jazz bis zu Rock und Blues. Seit vielen Jahren begeistert beispielsweise das Klezmer Quintett Heidelberg die Besucher des Judenhofs.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 176

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.