BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Literatur und Wein – das ist eine neue Lesereihe mit Autorinnen und Autoren des Literarischen Vereins der Pfalz i...
"Aladin und die Wunderlampe" wird am Samstag, 20. Oktober, um 15 Uhr, als Puppenspiel im Historischen Museum d...
Kultur Speyer

Speyer: Neue Spielzeit des Kinder- und Jugendtheaters beginnt mit "Einmal ist Keinmal?!"
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 02. Februar 2018 um 07:45 Uhr

Es geht um Theman wie Einwanderung, dazu gehören wollen, Toleranz . Mit dem Stück "Einmal ist Keinmal" mit Hanne Heinstein startet am kommenden Sonntag, 4. Februar (15:00 Uhr), die neue Spielzeit des Kinder- und Jugendtheaters Speyer. Kater Filipi Tomcat ist ein Meisterdieb, dass er noch nie erwischt wurde, macht ihn zum "Helden". Mischa, der Mäuserich, musste mit seiner Familie die Heimat verlassen und hofft in Katzenhausen ein neues Zuhause zu finden. Filipi Tomcat und die anderen Katzen sind gegen die Mäuse, aber sie sind in der Minderheit und können nichts ausrichten – außer unflätig und gemein zu ihnen zu sein.

 
 
Migration und Identität "Vermischen ohne zu vergessen, wer man war" - Sascha Marianna Salzmann bei Speyer. Lit
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 29. Januar 2018 um 13:23 Uhr

Von Elisabeth Rödelsperger-Pfeiffer
Zum zweiten Termin der Veranstaltungsreihe "Speyer.Lit 2018" begrüsste Michael Nowack vom Kulturbüro der Stadt die Autorin Sascha Marianna Salzmann zu Literaturgespräch und Lesung im Neuen Trausaal. In den nummerierten Schrankkisten an den Wänden habe sich über lange Zeit das Historische Archiv der Stadt befunden, erklärte Nowack den Besuchern und dem Gast, "so dass die Dokumente bei Gefahr über den Rhein in Sicherheit gebracht werden konnten". "Es passt sehr gut, dass wir  uns hier im Gedächtnis der Stadt befinden", antwortete darauf Salzmann, "denn auch in meiner Geschichte geht es um das Erinnern."

 
 
Ausstellung "Der Dom auf Briefmarken": Dombauverein und Briefmarkensammlerverein präsentieren beeindruckende Sammlung im Foyer der Volksbank Speyer
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 28. Januar 2018 um 11:32 Uhr

Der Dombauverein Speyer zeigt in Kooperation mit dem Briefmarkensammlerverein Speyer eine umfassende Sammlung von Briefmarken, Karten und Kuverts mit Stempel, die entweder den Dom zu Speyer zeigen oder einen engen Bezug zur romanischen Kathedrale haben. Die Ausstellung ist vom 26. Januar bis zum 23. Februar im Foyer der Volksbank Kur- und Rheinpfalz Speyer zu sehen. Zur Eröffnung am 25. Januar waren zahlreichen Philatelisten und interessierte Bürger gekommen, um sich die Präsentation anzusehen. Unter den Gästen waren auch Weihbischof und Dompropst Otto Georgens und Dompfarrer Matthias Bender.

 
 
Speyer: "Hallenbeben" mit Tomcase, The Vibromatics und Captain Virus and the Hypochondriacs in der Halle 101
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 23. Januar 2018 um 10:33 Uhr

Hallenbeben – so heißt die Konzertreihe des Rockmusikervereins Speyer e.V., die Musikern im Umkreis eine Plattform bietet. Alle zwei Monate stehen - ab 2018 - anstatt wie bisher zwei Bands nun drei Bands auf der Bühne. Jeder Abend wird einem anderen Genre gewidmet, egal ob Rock, Pop, Metal, Indie oder Elektro, für jeden wird etwas dabei sein. Diesmal, am 10. Februar, mit Tomcase, The Vibromatics und Captain Virus and the Hypochondriacs (alle aus Speyer).

 
 
Speyer: Dichte Clubatmosphäre - "Ten String" und Freunde begeistern bei "Kultur im Fachkraftwerk"
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 22. Januar 2018 um 22:53 Uhr

"Kultur im Fachkraftwerk" ist zur Kultveranstaltung in Speyer geworden. Das liegt nicht nur an der "handgemachten" Musik sondern auch an der "Clubatmosphäre" im besonderen Ambiente des Jugendcafes Mitte in der Ludwigstraße 4. Mit "Kultur im Fachkraftwerk" öffnet sich der Veranstalter CoLab für alle, die jung geblieben sind. Bereits zum zweiten Mal gastierte "Ten String" aus Schifferstadt ohne Gage bei "Kultur im Fachkraftwerk". "Wir hatten bereits beim ersten Mal viel Spaß bei unserem Auftritt und das war auch heute so", meinte Gitarrist und Sänger Stefan Teutsch, der gemeinsam mit der US-Amerikanerin Amy Klein "Ten String" ist.

 
 
IBF-Kunstcafé: Maria Leitmeyer spricht über das Leben und Werk der Malerin Mathilde Vollmoeller-Purrmann.
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 22. Januar 2018 um 20:48 Uhr

Zur einer weiteren Veranstaltung ihrer Reihe "Kunstcafé lädt die Interessengemeinschaft der Behinderten und ihrer Freunde (IBF) am Dienstag, 23. Januar, in ihre Begnungsstätte in der Kutschergasse 6. Maria Leitmeyer M.A., Kunsthistorikerin, Kustodin des Purrmann-Hauses Speyer, spricht unter dem Titel "Leben und Werk einer Malerin der Klassischen Moderne" über Mathilde Vollmoeller-Purrmann. Erste Erfolge erntete Mathilde Vollmoeller-Purrmann als Schülerin von Sabine Lepsius und Leo von König in Berlin.

 
 
"Literarischer Salon": Manuel Zerwas stellt seinen Erstlingswerk "Jonas, nimm den Dinosaurier aus der Nase" vor
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 22. Januar 2018 um 14:47 Uhr

Im neuen Jahr startet der "Literarischer Salon" der Buchhandlung Oelbermann in Speyer mit Manuel Zerwas. Er stellt sein erstes Buch "Jonas, nimm den Dinosaurier aus der Nase" vor, hat aber auch neue, bisher unveröffentlichte Geschichten im Gepäck. Und natürlich wird auch er der Moderatorin des Abends, Anna-Nina Zettler, Rede und Antwort stehen. Geboren wurde Manuel Zewas 1987 in Speyer, er arbeitete als Erzieher in Mainz und ist heute Lehrer an einem Gymnasium in Ludwigshafen.

 
 
SPEYER.LIT: Sasha Marianna Salzmann liest im Historischen Rathaus
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 20:55 Uhr

Wer sagt dir, wer du bist? Davon und von der unstillbaren Sehnsucht nach dem Leben selbst und seiner herausfordernden Grenzenlosigkeit wird Sasha Marianna Salzmann am 24. Januar 2018 im Rahmen der SPEYER.LIT-Reihe erzählen und ihren Debütroman "Außer sich" vorstellen, der es 2017 auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises geschafft hat. "Außer sich" erzählt herzzerreißend drastisch ("Russischsprachige neigen nicht nur zu Übertreibungen, sie denken in Übertreibungen") eine Familiengeschichte, die 1917 beginnt.

 
 
Büstenhalter, Bindegewebe, Parship: Popkabarett "ALTE MÄDCHEN" in der Stadthalle Speyer
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 20:48 Uhr

Nach ihrem restlos ausverkauften Auftritt im Stadtsaal beim Kulturbeutel im Juni 2017 kehren ALTE MÄDCHEN jetzt zurück - diesmal in die Stadthalle Speyer. Am 16. März, um 20 Uhr, werden die vier wieder den Saal zum toben bringen. ALTE MÄDCHEN, das sind Anna Bolk, Jutta Habicht, Ines Martinez und Sabine Urig. Mit ihren insgesamt 215 Jahren Lebenserfahrung besingen, betanzen und bespielen die ausgebufften Bühnengranaten ihre Lieblingsthemen: Büstenhalter, Bindegewebe, Parship - und was ist eine Gilf?

 
 
Mozart und Rutter zum Geburtstag: Mozartchor Speyer und Speyerer Kammerorchester gemeinsam in St. Bernhard
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 17:26 Uhr

200 Jahre alt wird der Mozartchor Speyer im Jahr 2018. Wie könnte er sein Jubiläumsjahr besser beginnen als mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart? Wurde Mozarts Geburtstag am 27. Januar sonst immer mit einer eher intimen Feierstunde im Historischen Ratssaal begangen, wählt der Chor diesmal mit der Kirche St. Bernhard einen größeren Rahmen. Denn 2018 heißt es schließlich nicht nur "Happy birthday, Amadeus!", sondern zugleich "Happy birthday, Mozartchor!"

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 172

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.