Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

30 Jahre lang war Elke Jäckle im Aufsichtsrat der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer(GBS), davon 15 Jahre Vorsitzen...
Für 107 Schülerinnen und Schüler der Diakonissen Fachschule für Sozialwesen gab es in dieser Woche Grund zu feiern: Sie ...
Zum mittlerweile zehnten Mal veranstaltete die Mannheimer Bläserphilharmonie den Wettbewerb »Aufwind«. Neun ...
Germersheim: Neujahrskonzert Leo Krämer und PalatinaKlassik
Drucken
KULTUR | Kultur Regional
Freitag, den 05. Januar 2018 um 14:10 Uhr
Am Samstag, 6. Januar 2018, 19 Uhr, lädt der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e.V zum traditionellen Neujahrskonzert in der Germersheimer Stadthalle ein, das in diesem Jahr aus Anlass des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises Germersheim stattfindet. Unter der Leitung des früheren Domkapellmeisters und Domorganisten am Dom zu Speyer Prof. Leo Kraemer gelangen Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann, Georg Friedrich Händel, Georges Bizet, Leonard Bernstein und Johann Strauß zur Aufführung (Programm anbei).

Ausführende: 
PalatinaKlassik-Vokalensemble
PalatinaKlassik-Kammerphilharmonie
Manfred Bockschweiger, Trompete
Susanne Schaeffer, Mezzosopran
Leitung: Prof. Leo Kraemer
Kartenvorbestellung bei der Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule, Ritter-von-Schmauß-Str./Ecke Paradeplatz, Seiteneingang der Berufsschule oder über E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.