Karin Firlus, Speyerer Autorin und Verfasserin mehrerer Romane, ist 2019 überraschend verstorben. Vor fast einem Jahr hat sie im Weinstudio Pfalz im Rahmen der mit der Autorengruppe Spira des Literarischen Vereins der Pfalz organisierten Veranstaltungsreihe "Literatur und Wein" aus ihren Werken gelesen. Am Samstag, 8. Februar, um 17 Uhr lädt die Autorengruppe zu einer Lesung unter dem Motto "Ein Abend für Kariln Firlus" ein. Im Weinstudio Pfalz hören die Gäste Gedichte und Geschichten von Karin Firlus, gelesen von Mitgliedern der Autorengruppe. Der Eintritt ist frei. Anmeldung ist ratsam.