BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Lesermeinung: Keine sachliche Diskussion von Bürgerseite bei Begehung zur Müllproblematik in der Altstadt
Drucken
LESERMEINUNGEN | LESERBRIEFE
Mittwoch, den 10. Oktober 2018 um 21:00 Uhr
Zum Thema Müllentsorgung in der Altstadt schreibt Hansgerd Walch als betroffener Anwohner der Schöngasse folgenden Leserbrief: "Am Dienstag nahm ich an einer Begehung zum Müllproblematik in der Altstadt teil. Mich  hat gewundert, dass keine älteren Mitbürger anwesend waren, die ja nun die meisten Probleme haben, die schweren Mülltonnen zum Sammelpunkt zu bringen.

Es gab viele Vorwürfe gegen die Stadtverwaltung und die Stadtwerke wie "lügen uns an", aber keine sachliche Diskussion, die in der Sache weiter bringt. Was mich aber am meisten geärgert hat ist, dass vom Werksauschuss nur ein Mitglied anwesend war und gerade die Mitglieder dieses Ausschusses geben ihre Empfehlung an den Stadtrat, der entschiedet, was weiter geschieht. Wenn ich dann noch höre das dieser Ausschuss nicht öffentlich tagt, damit Zahlen nicht an die Öffentlichkeit gelangen, dann frage ich mich, was man erreichen will. Gottlob versprach die Dezernentin und zukünftige Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler darauf hinzuwirken, dass die Sitzungen des Werkauschusses in Zukunft öffentlich sind."

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.