BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

Limburgerhof: Klaus Fresenius beim Kunst-Camp - Jeden Tag Kunst hautnah
Drucken
VORDERPFALZ | Limburgerhof
Donnerstag, den 14. August 2014 um 19:50 Uhr
Am Samstag, 16. August 2014, um 17 Uhr, lädt der Speyerer Künstler Klaus Fresenius gemeinsamen mit seinen Künstlerkollegen Martin Eckrich (Schifferstadt), Marita Mattheck (Leimersheim), Sabine Amelung und Jürgen Hatzenbühler (Limburgerhof) zur Werkschau des Kunst-Camp 2014 in das Jugendkulturzentrum Limburgerhof (Hans-Sachs-Straße 21) ein. In der Halbzeit des zweiwöchigen Kunst-Camps führt Reinhold Weinmann von der Mannheimer Galerie Grandel gemeinsam mit den Künstlerinnen und Künstlern durch die Werkschau der bis dahin entstandenen Werke. In Anschluss daran stehen Live-Musik und kulinarische Köstlichkeiten auf dem Programm.

Bereits am Freitag, dem 15. August von 15 bis 23?Uhr sowie am Tag der Werkschau von 11 bis 15?Uhr unterstützen die Künstlerinnen und Künstler im Rahmen eines Mitmach-Workshops die Besucher bei der Umsetzung ihrer kreativen Ideen. Wer den Camp-Teilnehmern beim kreativen Arbeiten über die Schultern sehen möchte, hat noch bis zum 22. August täglich außer sonntags, von 16 bis 19 Uhr Gelegenheit dazu.
Über die Vorhaben der einzelnen Künstlerinnen und Künstler im Kunstcamp 2014 informiert die Webseite:
http://www.mgh-limburgerhof.de/index.php/de/kalender2/kultursommer/339-kunstcamp-2014
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.