Speyer, 14.12.2019 – Stolz konnten die Initiatoren des Events, Andreas und Yasmin Seibert – Party-Zelt Verleih Andreas Seibert, Peter Cornelius – Cornelius Wurstwaren und Stefan Walch – Kochstudio Gewölbekeller Speyer, dem Kinderhospiz Sterntaler die unglaubliche Spendensumme von 18.000 Euro überreichen. Dieser Erlös stammte aus dem im Oktober veranstalteten Benefiz-Event „Sterne kochen für Sterntaler“.

Die Veranstalter hegen schon seit Jahren eine enge Beziehung zum Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen und wollten mit diesem besonderen Event deren außergewöhnliche Arbeit würdigen. „Die Arbeit der Sterntaler ist so unglaublich wichtig, und in unserer heutigen Gesellschaft nicht selbstverständlich! Mit Geld kann man die Arbeit nicht ersetzen, aber vielleicht hilft die Spende dabei, sie zu erleichtern“, so Mitveranstalterin Yasmin Seibert.

Die rund 60 Gäste des Benefiz-Events durften sich auf einen abwechslungsreichen Abend freuen – ein Highlight jagte das andere. Schon die Begrüßung der Gäste im Hof der Sinne durch das Mannheimer Musikerduo Hey Babe und Allroundtalent Karl-Eugen Läberle lieferte einen Vorgeschmack auf den weiteren Abend. Nach dem Empfang wurden die Gäste in das Kochstudio Gewölbekeller Speyer zu einem gesetzten Dinner geladen. Die beiden Sterneköche Martin Scharff („Heidelberger Schloss") und Michael Oettinger („Hirsch Fellbach") zauberten zusammen mit Bio Spitzen-Koch Stefan Walch ein besonderes Sterne-Menü.

Zahlreiche regionale und überregionale Unternehmen stellten hochwertige Preise für die Tombola zur Verfügung, welche den Gewinnerinnen und Gewinnern sehr viel Freude bereiteten. Der Höhepunkt der Veranstaltung war die Versteigerung zweier Kunstwerke international erfolgreicher Künstler. Pop-Art-Künstler Michel Friess und Fotograf Sascha Hauk stifteten zwei außergewöhnliche Werke, die mit Begeisterung ersteigert wurden. Der Abend wurde komplettiert durch die charmante und humorvolle Begleitung des Speyerer 2 Kabarettisten und Stimmenimitatoren Gerald Kollek, der den Gästen vieler Lacher ins Gesicht zauberte.

„Es war ein unvergesslicher Abend mit einem fulminanten Menü und vielen Highlights. Die Unterstützung der regionalen Unternehmen und die hohe Spendenbereitschaft der Gäste waren überwältigend! Der hohe Erlös ist ein Zeichen dafür, dass den Menschen die Arbeit der Sterntaler genauso am Herzen liegt wie uns Veranstalter“, zeigt sich Peter Cornelius sichtlich gerührt.
Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien für dieses vorgezogene Weihnachtsgeschenk. Mit dem Geld werden zwei spezielle Therapiebetten für Kinder finanziert. Diese Betten mit niedriger Einstiegshöhe bieten dem Kind viel Raum für Entwicklung.

Für das Kinderhospiz Sterntaler war das Jahr 2019 in zweifacher Hinsicht ein Jubiläumsjahr. Das Team um Geschäftsführerin Anja Hermann kann auf 10 Jahre stationäres Kinderhospiz und 15 Jahre häusliche Kinderkrankenpflege zurückblicken. Diese bemerkenswerten Anlässe wurden nun zum Jahresende mit dem großartigen Benefiz-Event und der unglaublichen Spendensumme von 18.000 Euro gekrönt.

Für ihren unermüdlichen Einsatz gebührt den Kindern von Familie Seibert und Cornelius großer Dank.

https://www.kinderhospiz-sterntaler.de/

www.cornelius-wurstwaren.de

www.facebook.com/PfaelzerLeberwurst

https://www.instagram.com/cornelius.wurstwaren

http://www.gewoelbekeller-speyer.de/

https://www.instagram.com/stefanwalch/

http://www.partyzelt-speyer.de/

https://www.instagram.com/party.zeltverleih.seibert/

Pressekontakt H+P Public Relations GmbH, Brigitte Huebner, Voltastraße 1, 60486 Frankfurt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: +49 (0) 69 555111, Fax: +49 (0) 69 5962272