BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Elf pädagogische Fachkräfte aus den katholischen Pax Christi Kindertageseinrichtungen haben zum Abschluss ihrer sechstäg...
Zum ersten Mal fand am Edith-Stein-Gymnasium in Speyer der "Berufs- und Studieninformationstag" statt. Ehemali...
Bei laufendem Betrieb sind in dieser Woche die letzten beiden Stationen des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses aus der ...
Unternehmer, Fußballer, Familienmensch: Christian Schultz gibt immer Vollgas - Familie Quelle seiner schöpferischen Kraft
Drucken
LEBEN | MENSCHEN
Samstag, den 16. Juni 2012 um 08:05 Uhr
"Ich bin mit Leib und Seele Dudenhöfer!" Diesen Worten von Christian Schultz kann man bedingungslos Glauben schenken. Der erfolgreiche Unternehmer, Sportler und Fußballtrainer, nicht zu vergessen seit gut 13 Jahren glücklich verheirateter Familienvater mit zwei Töchtern, ist immer heimatverbunden gewesen. Sein Geburtsort Dudenhofen hat ihn stark geprägt. Im Spargeldorf, wo man sich untereinander gut kennt, hat er gelernt, Vertrauen und Menschenkenntnis zu entwickeln sowie füreinander da zu sein, nicht nur, wenn es erforderlich ist.

Beim Fußballverein Dudenhofen begründete er sein Fundament als heutiger Trainer der ersten Mannschaft, die in der Verbandsliga spielt. Christian Schultz hat beim Heimatverein FVD alle Klassen von der Jugend aufwärts durchlaufen und ist in seiner Laufbahn zuerst als aktiver Spieler, dann zwei Jahre in der Funktion des Spielertrainers sowie in den anschließenden sechs Jahren in der Funktion als Übungsleiter "an der Bande" untrennbar mit dem Erfolg der Gelb-Schwarzen verbunden. Sein FV spielt unter Schultz`Ägide immer um den Titel mit - dazu gehören jede Menge Sachverstand, ein glückliches Händchen bei der Auswahl der Spieler, die in der Ersten auflaufen und ein vorbildliches Verhältnis in der gemeinsamen Arbeit mit den Kollegen im Übungsleiterbereich wie zuletzt mit Charly Schreiner, Sascha Weick, dem sportlichen Leiter Gerd Fischer und der Vereinsfüh -rung. Unter dem Begriff "Team" versteht Schultz  selbstverständlich auch ein harmonisches Verhältnis zu seinen Jungs auch außerhalb des Rasens. Mit nicht wenigen unter ihnen verbindet den Trainer ein freundschaftliches Verhältnis. Mehr als einmal die Woche trifft man sich im privaten Kreis, etwa bei Grillabenden oder Geburtstagen; ehemalige Spieler, die beim FV unter Schultz groß geworden sind und jetzt anderswo ihre sportlichen Kreise ziehen, mit inbegriffen. Die Herausforderung Oberligaaufstieg reizt ihn seit Jahren, doch kann er sich trotz seiner Identifikation mit dem Verein vorstellen - falls sein Hobby irgendwann einmal zu zeitaufwendig werden sollte - nach einem bestimmten zeitlichen Abstand auch anderswo als Übungsleiter zu arbeiten.
Der Mann, de von sich sagt, "eine One Man Show ist nicht meine Wellenlänge", praktiziert ein erfolgreiches Konzept konstruktiver Zusammenarbeit mit großem Erfolg auch als Unternehmer in der Firma Schultz Bauzentrum GmbH, die er gemeinsam mit Bruder Johannes leitet. Bereits im jungen Alter von 24 Jahren übernahm Christian Schultz im Jahr 1999 die Verantwortung über das Bauzentrum in der Speyerer Landwehrstraße nach zeitweise krankheitsbedingtem Ausfall von Vater und Firmengründer Karlheinz Schultz. Drei Jahre später übernimmt er mit Bruder Johannes zusammen vollständig das Ruder.
Mittlerweile ist das ursprünglich in Dudenhofen ansässige Geschäft um das Bedachungszentrum Holländer GmbH in der Auestraße sowie eine Niederlassung in Kirrweiler stetig ausgebaut worden. Das Kerngeschäft Landwehrstraße wird gegenwärtig umgebaut und am 23. und 24. dieses Monats nach der insgesamt zweiten Erweiterung seit 2001 mit um 20 Prozent erweiterter Fläche feierlich neueröffnet.
Den höchsten Stellenwert im Leben des 36-jährigen nimmt jedoch uneingeschränkt seine Familie ein. Christian Schultz hat jung geheiratet und lebt mit Frau Ute und den beiden zwölf- und zehn-jährigen Töchtern im Spargeldorf. Die , obwohl Frau und Kinder oft hinter seiner Arbeit in Firma und dem Hobby Fußballtrainer zurückstecken müssen. Ohne die Unterstützung seiner Frau gehe es nicht, wie Schultz betont. Zusätzliche Motivation schöpft der junge Unternehmer aus Spaß und Zufriedenheit. Solange die Sonnentage in seinem Leben überwiegen, wird er wohl so rasch kein Moos ansetzen und mit vollem Einsatz seine vielfältigen Aufgaben angehen. "Eine gute Organisation ist das A und O" in meinem Alltag", pflegt Schultz zu betonen. Seiner Aussage nach trennt er strikt Geschäftliches und Privates. Nach 18 Uhr wird man selten einen beruflichen Termin mit Christian Schultz vereinbaren können.
Klare Verhältnisse zu schaffen sind seine Stärke, Dreh-und Angelpunkt bleiben die große Familie sowie die persönlichen Kontakte im sportlichen Umfeld, die sich im Laufe der Zeit zu Freundschaften entwickelt haben. Christian Schultz kann auf die Menschen zugehen. Das kommt an und ist eine besondere Gabe, die nicht jeder hat. (da/Foto: ks)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.