BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Eine 56jährige Frau befand sich in ihrer Mittagspause im Schützenpark in Speyer. Dort wurde sie von dem 20jährigen Täter...
Ein Zeuge informierte am Donnerstag die Streife über einen angeblich bewusstlosen Autofahrer an der Ampel auf dem Linksa...
Eine 46-jährige Radfahrerin aus Römerberg fuhr am Dienstagnachmittag auf der Landauer Straße in Richtung Römerberg. Etwa...
Polizeimeldungen

Polizeimeldungen: Täter nach Raub festgenommen - Radfahrer leicht verletzt - Versuchter Enkeltrick - Trickdiebstahl - Straßenraub
SPEYER | Polizeimeldungen
Sonntag, den 11. November 2018 um 10:39 Uhr

Eine 56jährige Frau befand sich in ihrer Mittagspause im Schützenpark in Speyer. Dort wurde sie von dem 20jährigen Täter angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. Die Frau nahm aus ihrer Handtasche zwei Zigaretten und gab sie dem Mann. Bei der Übergabe griff der Täter nach der Handtasche der Frau. Trotz des Versuchs, die Tasche festzuhalten, konnte der 20jährige der Frau die Tasche entreißen und flüchten.

 
 
Polizeimeldungen: Betrunken auf Linksabbiegespur eingeschlafen - Radfahrer leicht verletzt - Harthausen/Speyer: gestohlenes Motorrad ausgeschlachtet
SPEYER | Polizeimeldungen
Samstag, den 27. Oktober 2018 um 07:47 Uhr

Ein Zeuge informierte am Donnerstag die Streife über einen angeblich bewusstlosen Autofahrer an der Ampel auf dem Linksabbiegestreifen der Dudenhofer Straße in die Theodor-Heuss-Straße. Beim Eintreffen der Polizei war der 68-jährige Hyundai Fahrer allerdings bei Bewusstsein. Er erklärte auf Nachfrage, dass es ihm gut ginge und er wohl für einen kurzen Moment eingenickt sei. Deshalb habe er es auch versäumt, wieder los zu fahren, als die Ampel auf Grün geschaltet hatte.

 
 
Polizeimeldungen: Radfahrerin verletzt - Rollerfahrer bei Unfall verletzt - Taucher macht Schiff wieder flott - Widerstand, Beleidigung und mehr
SPEYER | Polizeimeldungen
Mittwoch, den 10. Oktober 2018 um 20:10 Uhr

Eine 46-jährige Radfahrerin aus Römerberg fuhr am Dienstagnachmittag auf der Landauer Straße in Richtung Römerberg. Etwa in Höhe der ARAL-Tankstelle touchierte sie mit einem Pedal die Bordsteinkante, verliert das Gleichgewicht und fällt in Richtung Fußgängerweg vom Fahrrad. Eine aufmerksame 48-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Bürstadt beobachtete das Geschehen, verständigte Polizei und Rettungsdienst und kümmerte sich bis zu deren Eintreffen um die Radlerin.

 
 
Polizeimeldungen: Verdächtige Anrufe bei Gewerbetreibenden - Resolute Krankenschwester - Dreister Ladendiebstahl - Zwei Mal "Enkeltrick" versucht
SPEYER | Polizeimeldungen
Donnerstag, den 20. September 2018 um 07:17 Uhr

Bei einer Bäckerei und einer Metzgerei im Stadtgebiet Speyer gingen in den vergangenen Tagen Anrufe ein, in denen von Personen angeboten wurde, Präventionsberatungen in Sachen Einbruch durchzuführen. Die Unbekannten Anrufer wollten zu diesem Zwecke Termine vereinbaren. Angeblich würden die Personen für Firmen arbeiten, die im Auftrag beziehungsweise im Namen der Polizei diese Tätigkeit ausführen würden.

 
 
Polizeimeldungen: Unfallflucht mit Rollstuhl - Banner der Kaisertafel entwendet - LKW kommt von der Fahrbahn ab
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 13. August 2018 um 05:48 Uhr

Ein "korpulenter Opa mit kurzen blonden Haaren ohne Brille" (so die Beschreibung einer Zeugin) befuhr mit seinem elektrischen Krankenfahrstuhl am Freitag die Straße "Am Drachenturm" entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, beschädigte hierbei zwei am Fahrbahnrand abgestellte parkende Fahrzeuge und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 4000 Euro.

 
 
Polizeimeldungen: Kanaldeckel ausgehoben - Zwei Autos beschädigt - Hund beißt Mann - Geldbeutel geraubt
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 07. August 2018 um 07:09 Uhr

Eine Gruppe von 5 Personen im Alter von 20-25 Jahren, davon eine Frau, hat in der Kleinen Pfaffengasse neun Kanaldeckel ausgehoben und diese auf die Straße gelegt. Verkehrsteilnehmer wurde hierbei nicht geschädigt. Wer Hinweise zu dieser Personengruppe geben kann, möchte sich bitte mit der Polizei Speyer unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. in Verbindung setzen.

 
 
Polizeimeldungen: Renitenter Brezelfestbesucher - Trunkenheitsdelikte - Verkehrsunfall mit anschließender Sachbeschädigung und Körperverletzung
SPEYER | Polizeimeldungen
Dienstag, den 17. Juli 2018 um 21:07 Uhr

Der Polizei wurde am Montag gegen 23 Uhr eine Person gemeldet, die auf dem Brezelfest-Gelände mit einem Cuttermesser herumlaufen würde. Die Beamten fanden im Bereich des Autoscooter einen 17-Jährigen, der allerdings das Cuttermesser nicht mehr bei sich hatte. Dem jungen Mann, der gegen 21.30 Uhr bereits durch ein Körperverletzungsdelikt aufgefallen war - hier hatte er einem 16-Jährigen mit der flachen Hand auf die Backe geschlagen - wurde aufgrund seines aggressiven Verhaltens ein Platzverweis erteilt.

 
 
Polizeimeldungen: Nach Bremsmanöver gestürzt - Widerstand geleistet - Streit um Feuerzeug am Postplatz endet mit Schlägen - Hund im bei Hitze im Auto eingesperrt
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 02. Juli 2018 um 20:21 Uhr

Offensichtlich erschrocken hat sich am Samstag eine 16-jährige Vespa Fahrerin im Closweg, als ihr in der Rechtskurve in Höhe der Möhringstraße ein Auto entgegen kam. Sie bremste ihr Fahrzeug stark ab und stürzte. Die Vespa schlitterte zirka 10 Meter über den Boden und kam vor dem Auto zum Liegen.

 
 
Betrug durch falsche Kabel-Deutschland-Mitarbeiter
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 02. Juli 2018 um 20:16 Uhr

Am Samstagnachmittag wurden zwei Seniorinnen im Alter von 78 und 89 Jahren durch einen unbekannten Mann zu Hause aufgesucht. Dieser gab vor, angeblich den Fernseher im Auftrag der Firma "Kabel Deutschland" programmieren zu müssen. Dazu hantierte er kurze Zeit an den Geräten und verlangte dann von beiden Damen jeweils einen Geldbetrag in Höhe von 49,99 und 59,90 Euro.

 
 
Verfolgungsfahrt auf der B9: Polizei bittet um Mithilfe
SPEYER | Polizeimeldungen
Montag, den 02. Juli 2018 um 20:13 Uhr

In der Nacht von Donnderstag auf Freitag kam es zu einer Verfolgungsfahrt von Speyer bis in das Stadtgebiet von Frankenthal. In der Wormser Landstraße sollte ein 29-jähriger BMW-Fahrer im Rahmen einer Kontrollstelle einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Auf Anhaltezeichen hielt der Fahrer zunächst am rechten Fahrbahnrand, beschleunigt aber unvermittelt und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Schifferstadter Straße davon. 2 Funkstreifenwagen nahmen die Verfolgung auf.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 136

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.