BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Radkarte Pfalz Wegweiser im Radlerparadies
Drucken
REGIONAL | RHEIN-NECKAR-PFALZ
Donnerstag, den 20. September 2018 um 17:51 Uhr
Bewährtes behutsam erneuern. Unter diesem Motto wurde die Übersichtskarte "Radkarte Pfalz" im Maßstab 1:160.000 inhaltlich aktualisiert und in Kooperation mit den Pfalzwerken im frischen Design neu aufgelegt. Erstmals sind alle 20 Touren des "Mountainbikepark Pfälzerwald" mit Beschreibungen in die Karte integriert worden. Die "Tabaktour" wurde als zusätzliche Rundtour aufgenommen. Die Verbindungsrouten Richtung Saarland, Baden-Württemberg und Frankreich sind auf der Karte weiterhin angedeutet und die überregionalen Radtouren finden natürlich ihren gewohnten Platz.

Insgesamt sind 34 Pfälzer Radwege mit einer Gesamtlänge von circa 1.900 Kilometern dargestellt und beschrieben. Angaben zu Länge und Höhenmeter, Verlauf, Charakteristik und Anforderungen helfen bei der Auswahl und der Planung der Touren. Radfreunde, die auf umweltfreundlichem Wege anreisen oder die Radtour mit der Bahnrückreise kombinieren möchten, finden alle Bahnlinien und Bahnhöfe in der Karte. Darüber hinaus enthält die Infoseite eine Auflistung von insgesamt 132 E-Bike Ladestationen und 54 Rad- und E-Bike Verleihstationen. Piktogramme geben Informationen über Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen. Die Bett&Bike Betriebe der Pfalz sind über einen QR-Code im responsiven Design für alle Endgeräte dargestellt und direkt online buchbar. 
Die "Radkarte Pfalz" ist in einer Auflage von 100.000 Stück erschienen und bei vielen Tourist-Informationen in der Pfalz verfügbar. Natürlich ist sie auch per Post bei der Pfalz.Touristik erhältlich und unter www.pfalz.de zum Download verfügbar. (spa/Foto: Dominik Ket) 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.