BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Für einen Entwicklungsprozess "Kernstadt Süd" spricht sich das "Zukunftsforum Speyer" aus. Erst Ende...
Außergewöhnliches Engagement ist nicht selbstverständlich. Das Technischen Hilfswerk (THW) Speyer ehrte deshalb am 24. M...
Ein köstlicher Duft zog am Samstagvormittag durch die Maximilianstraße. Ausgangsquelle war die mobile Feldküche der Spey...
Ehrenamtsmesse in der Stadthalle: Informationen und Beratung aus erster Hand
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 18:17 Uhr

Die Speyerer Ehrenamtsmesse am 19. März bietet allen, die sich für ein Ehrenamt interessieren, Informationen und Beratung aus erster Hand. Von 17:30 Uhr bis 20 Uhr präsentieren sich mehr als 60 Organisationen, Vereine und Initiativen aus Speyer in der Stadthalle und geben einen Einblick in ihre vielfältigen Tätigkeiten. Bürgermeisterin und Sozialdezernentin Monika Kabs, die die Messe um 17:30 Uhr eröffnen wird, freut sich über die rege Beteiligung: "Die Ehrenamtlichen sind die Stützen unserer Gesellschaft. Das Gemeinwesen würde ohne sie nicht funktionieren. Nicht zuletzt deshalb bin ich froh, dass so viele die Gelegenheit nutzen, ihre Arbeit auf der Ehrenamtsmesse zu präsentieren und sie so in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.“

 Darüber hinaus wird Anne Spiegel, Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz in Rheinland-Pfalz, ein Grußwort sprechen. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von der städtischen Musikschule.
Präsentieren werden sich auf der Messe unter anderem: Amnesty International, InSpeyered, der Lions Club Palatina, das Repaircafé, die  Bieneninitiative, die Grünen Damen und Herren, die Gedächtniskirchengemeinde, der Rockmusikerverein sowie Ehrenamtliche aus den Bereichen Flüchtlingsarbeit, Familienpatenschaften, Seniorenheim und Bewährungshilfe.
Um 19 Uhr startet der Offene Kanal Speyer die Talkrunde "Ehrenamtlich engagiert in Speyer“, die als Livestream über www.okspeyer.de ins Internet übertragen wird.
Freiwilliges Engagement aktiviert Menschen, stiftet Sinn und macht Freude. Die Speyerer Ehrenamtsmesse fungiert als lebendiger Marktplatz, auf dem sich Interessierte informieren und treffen können. Besucherinnen und Besucher können direkt mit den Vereinen und Organisationen ins Gespräch kommen und sich aus erster Hand über die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten informieren.
Veranstalter der Speyerer Ehrenamtsmesse ist die Speyerer Freiwilligenagentur, die zentrale kommunale Anlaufstelle für bürgerschaftliches Engagement in Speyer. (spa)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.