„Systemsprenger“ ist kein Fachbegriff, aber er bezeichnet junge Menschen, die bereits mehrere Maßnahmen abgebrochen haben und dadurch in keine Maßnahme der Jugendhilfe und ihrer Einrichtungen mehr passen. Hiervon gibt es mehrere Tausend in Deutschland und sie sind auf Hilfen anderer Institutionen angewiesen. Eine davon ist CoLab Speyer (www.colab.de), die sich um diese jungen Menschen kümmert. All diese „Systemsprenger“ sind Menschen, die unsere Hilfe brauchen. Sie alle haben eine Geschichte, Gedichte oder nur Gedanken, die Sie niederschreiben. Colab hat mit „Speyer Aktuell“ eine Internetzeitung, in der sie unter der Rubrik „Systemsprenger“  die Geschichten, Gedichte und Gedanken dieser jungen Menschen anonym veröffentlichen werden und auf Ihre Unterstützung hoffen.
 

Früher, da war ich offen
Offen für Vertrauen
Habe Menschen vertraut
Sie weit in mich reingelassen...

...es ist jetzt ungefähr 10 uhr am abend.
ich sitze hier und weiß nicht, was ich denken soll.
1000 gedankenfetzen schwirren in meinem kopf, bekomme sie nicht sortiert. chaos!