BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Die ersten beiden Turniere des Jahres bestritten unsere Speyerer Paare von Grün-Gold im Haus Nidda in Frankfurt am Main....
Von den Grün-Gold Speyer Tanzpaare waren vor einigen Tagen nicht nur die Turniertänzer aktiv sondern auch die Hobbykreis...
Wieder einmal international unterwegs waren Hans-Jürgen und Astrid Gallo vom TSC Grün-Gold Speyer. Die beiden tanzten am...
Tanzsport

Tanzsport: Speyerer zieht es zum Jahresbeginn nach Frankfurt
SPORT | Tanzsport
Montag, den 14. Januar 2019 um 16:28 Uhr

Die ersten beiden Turniere des Jahres bestritten unsere Speyerer Paare von Grün-Gold im Haus Nidda in Frankfurt am Main. Uli und Silke Dahlke wollten die Chance nutzen, um ihre neue Folge im Langsamen Walzer mal auf das Parkett der Senioren III B-Standard Klasse zu bringen. Dieses Vorhaben glückte den beiden auch und sie konnten sich gegen das relativ große Feld von 18 weiteren Paaren gut durchsetzen. Nach Vor- und Zwischenrunde schafften die beiden glücklich den Einzug in das Finale des Turniers. Dort gaben sie noch mal ihr Bestes und wurden dafür mit dem 3. Platz auf dem Treppchen belohnt. Damit sicherte sich das Speyerer Paar eine weitere Platzierung für die A-Klasse.

 
 
Tanzsport: Brilliante DTSA-Abnahme und erfolgreiche Turniere in der Region für Grün-Gold Speyer Tanzpaare
SPORT | Tanzsport
Sonntag, den 25. November 2018 um 11:29 Uhr

Von den Grün-Gold Speyer Tanzpaare waren vor einigen Tagen nicht nur die Turniertänzer aktiv sondern auch die Hobbykreispaare. Während die Turniertänzer in Sinsheim und Neuhofen die Flächen betanzten, blieben die Hobbykreisler zur Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens (DTSA) in Speyer. Die sieben Paare bestanden alle ihre Prüfungen. Dafür wurden schließlich drei Abzeichen in Bronze, drei in Gold und ein Abzeichen in Brillant vergeben. Das brillante Abzeichen ist in dieser Abfolge das anspruchsvollste: Das Paar zeigte dabei insgesamt sechs Tänze mit jeweils zehn Figuren.

 
 
Tanzsport: Erfolge in Kaiserslautern und Tschechien für Speyerer TSC Grün-Gold Paare
SPORT | Tanzsport
Montag, den 05. November 2018 um 09:20 Uhr

Wieder einmal international unterwegs waren Hans-Jürgen und Astrid Gallo vom TSC Grün-Gold Speyer. Die beiden tanzten am Wochenende bei dem WDSF Senioren III Standard Turnier in Tschechien mit. Nach einer Vorrunde mit 24 Paaren und einer Zwischenrunde freuten sich die Speyerer über den Einzug in das Finale. Dort verpassten sie nur um eine Platzziffer das Treppchen und schlossen das Turnier als bestes deutsches Paar auf dem 4. Platz ab.

 
 
Tanzsport: TSC Grün-Gold Speyer erfolgreicher Ausrichter der Senioren-Trophy-Serie in Reilingen
SPORT | Tanzsport
Mittwoch, den 10. Oktober 2018 um 15:03 Uhr

Am vergangenen Wochenende richtete der Tanzsportclub (TSC) Grün-Gold Speyer an zwei Tagen den ersten Teil der Baden-Württembergischen Senioren-Trophy-Serie aus. Die zahlreichen Turniere fanden in den Fritz-Mannherz-Hallen in Reilingen statt. Insgesamt verzeichnete der TSC 498 Starter, die verteilt auf drei Turnierflächen tanzten. Auch von den Speyerern gingen einige Paare an den Start, die lautstark von ihren Vereinskameraden angefeuert wurden. Den Anfang machten Björn Röger und Anja Urban, die in der Senioren I B-Standard Klasse am Samstag den 7. Platz und am Sonntag den 6. Platz im Finale erreichten.

 
 
Tanzsport: TSC Grün-Gold Speyer richtet "Trophy" in Reilingen aus
SPORT | Tanzsport
Donnerstag, den 20. September 2018 um 18:37 Uhr

Am 6. und 7. Oktober richtet der Tanzsportclub Grün-Gold Speyer in den Fritz-Mannherz-Hallen Reilingen das baden-württembergische Traditionsturnier "Trophy" aus. Die Trophy ist eine Turnierserie, welche jährlich mehrere Turniere in verschiedenen Alterskategorien ausrichtet. Da sich jedoch nur noch wenige Vereine finden, die solche groß angelegte Turniere austragen können, hat sich unser Verein dazu entschlossen, die Trophy der Senioren I bis IV, in den Standard- und Lateintänzen, auszurichten.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 34

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.