Anzeige Brezelfest

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Einen herzlichen Dank namens des Rates und der Bürgerschaft adressierte Oberbürgermeister Hansjörg Eger an Brigitte Mits...
Willi Grüner ist Ehrenvorsitzender des TSV Speyer 1847. Er prägte die Geschicke des auch schon damals größten Speyerer ...
Speyer hat seit heute ein weiteres Superlativ in seinen Annalen, einen Rekord auf den die Welt sicherlich gewartet hat: ...
Vortrag "Clip kann Herzklappenfehler reparieren"
Drucken
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Sonntag, den 08. April 2018 um 09:24 Uhr
Um "Herzschwäche durch Klappenfehler – wie kann eine Metallklammer helfen?" geht es beim nächsten Speyerer Gesundheitsgespräch am 18. April um 19.30 Uhr im Diakonissen-Mutterhaus in der Hilgardstraße 26. Oberärztin Dr. Ulrike Kippenhan geht auf Symptome, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten von Herzklappenfehlern ein.

Herzklappenfehler führen zu einer Überlastung des Herzens bis hin zur Herzinsuffizienz. Häufig bleibt ein Klappenfehler lange unentdeckt, wenn er aber diagnostiziert wird und Beschwerden verursacht, muss er behandelt werden. Eine Möglichkeit der Behandlung bei einer Mitralklappeninsuffizienz ist der Einsatz eines so genannten Mitra-Clips.
In der Vortragsreihe des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses berichten einmal im Monat Ärzte und andere Fachleute allgemein verständlich über Krankheiten, deren Vorbeugung und moderne Behandlungsmethoden. Die Vorträge finden mittwochs um 19.30 Uhr im Mutterhaus der Diakonissen Speyer-Mannheim in der Hilgardstraße 26 statt, der Eintritt ist frei. Alle Termine der Vortragsreihe unter www.diakonissen.de.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.