Als iCal-Datei herunterladen
Vortragsabend: „Stachelige Persönlichkeiten“ – Wie Sie schwierige Menschen entwaffnen
Donnerstag, 19. September 2019
Kontakt Weitere Informationen im Sekretariat der Oberin, Tel. 06232 22-1207, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vortragsabend: „Stachelige Persönlichkeiten“ – Wie Sie schwierige Menschen entwaffnen Bei einem Vortragsabend im Speyerer Mutterhaus stellt Psychotherapeut Jörg Berger am 19. September bewährte Strategien für den Umgang mit schwierigen Menschen vor. Der Ticketvorverkauf startet am 14. August.

Sie meinen es nicht böse. Trotzdem verwickeln schwierige Menschen andere in Beziehungen, die Kraft rauben, überfordern oder sogar bedrohlich sind. Kann man sich wirkungsvoll davor schützen? Und geht das, ohne sich selbst unfair zu verhalten? Es geht, sagt Jörg Berger, Autor des Bestsellers „Stachlige Persönlichkeiten“ und Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut mit eigener Praxis in Heidelberg. Beim Vortragsabend am 19. September im Diakonissen-Mutterhaus stellt er bewährte Strategien für den Umgang mit schwierigen Menschen vor. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.

Die Veranstaltung findet im Diakonissen-Mutterhaus in der Speyerer Hilgardstraße 26 statt. Der Eintritt kostet 10 Euro. Tickets sind an der Abendkasse und im Vorverkauf erhältlich. Der Vorverkauf bei der Osianderschen Buchhandlung in Speyer startet am 14. August. 

Ort Diakonissen-Mutterhaus in der Speyerer Hilgardstraße 26