Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein Auf den ersten Blick sieht alles gut aus. Schaut man allerdings etwas genauer hin, dann bröckelt hier u...
Prominente Unterstützung in ihrem Wahlkampf erhielt Oberbürgermeisterkandidatin Stefanie Seiler von einer "alten...
"Unser Haus wird groß, unser Haus wird schön", sangen die Kinder der des Diakonissen-Kindergartens anlässlich ...
Speyer: Überfall auf Wettbüro - Angestellten mit einem Messer bedroht
Drucken
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 23. Januar 2018 um 10:07 Uhr
Am Sonntagabend gegen 23:00 Uhr kam es zu einem Überfall auf ein Wettbüro in der Auestraße in Speyer. Dabei bedrohte der Täter einen Angestellten mit einem Messer. Es wurde Bargeld erbeutet. Der Angestellte blieb bei dem Überfall unverletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 40 Jahre alt, zirka 170 cm groß, grünliche Winterjacke mit Kapuze (Pelzansatz), schwarze Sonnenbrille, braune Schuhe, deutschsprachig mit osteuropäischem Akzent.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Zeugen werden gebeten, sich mit der nächsten Polizeidienststelle oder dem Kriminaldauerdienst Ludwigshafen unter Tel. 0621 963-2773 in Verbindung zu setzen.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.