Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Bei einem Wohnungsbrand in Speyer-Nord in der Straße "Am Sandhügel" am heutigen Sonntagvormittag wurde ein Man...
Nach der fast vollendeten Innenrenovierung der barocken Speyerer Dreifaltigkeitskirche sind Bauverein und Kirchengemeind...
30 Jahre lang war Elke Jäckle im Aufsichtsrat der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer(GBS), davon 15 Jahre Vorsitzen...
Uebersicht Speyer

Salierbrücke soll für die Dauer der Sanierung voll gesperrt werden
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 15:40 Uhr

Die Salierbrücke soll für die Dauer der Sanierung voll gesperrt werden, aber mittels Ampelschaltung für einen ÖPNV-Shuttledienst und die Rettungsdienste in beide Richtungen befahrbar bleiben. Das ist das Ergebnis einer Sitzung des "Projektbegleitkreiss zur Sanierung der Salierbrücke" in Altlußheim. Fahrräder und Fußgänger können die Brücke passieren.

 
 
Veränderungssperre "absolute Makulatur": FDP-Stadtrat Mike Oehlmann warnt vor voreiligen Entscheidungen zum Nachteil der Nutzer im Industriehof
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 12:16 Uhr

Mit einer Presseerklärung nimmt FDP-Stadtrat Mike Oehlmann Stellung zu Aussagen von Oberbürgermeister Hansjörg Eger zum Industriehof. "Mit Skepsis stelle ich fest, dass die Speyerer Stadtverwaltung bereits zwei Tage nach der OB-Wahl, nämlich am 12.06.2018, dem Bau- und Planungsausschuss einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan nach Maßgabe der Verwaltung vorlegt, welcher nur eine Woche später, und zwar am 19.06.2018, vom Stadtrat beschlossen werden soll. Zuvor sollten doch die Zielvorstellungen meines Erachtens von der Politik gründlich erörtert und in deren Gremien beraten werden.

 
 
Verkehrssicherheitstage: Verkehrserziehung an Nikolaus-von-Weis- und Friedrich-Magnus-Schwerd Gymnasien
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 08:34 Uhr

Das bekannte Seneca-Zitat "Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir" erhält einen noch tieferen Sinn, wenn man es vor dem Hintergrund der Verkehrssicherheitstage am Schwerd-Gymnasium und am Nikolaus von Weis-Gymnasium betrachtet. Die Verantwortlichen für Verkehrserziehung an beiden Schulen, Tom Kemmer (Schwerd) und Jürgen Krenz-Göllinger (NvWG), wollen mit dieser Veranstaltung für die jeweils etwa 110 - 120 Schülerinnen und Schüler der MSS 12 das Bewusstsein in der Hochrisikogruppe der besonders gefährdeten Führerscheinneulinge und jungen Verkehrsteilnehmer schärfen.

 
 
Große internationale Talente: Preisträgerkonzert drei junger Geigerinnen der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 07:53 Uhr

Drei junge Geigerinnen geben am Sonntag, 17. Juni 2018, um 17 Uhr, im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer (Maximilianstraße), ein ganz besonderes Konzert, denn die jungen Frauen gehören zu größten Begabungen ihrer Generation auf internationaler Ebene. Es sind internationale Preisträger der Violinklasse von Prof. Friedemann Eichhorn, Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar.

 
 
PFW Aerospace spendet 15.000 Euro an "Förderverein Beruf und Familie Speyer"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 08. Juni 2018 um 07:32 Uhr

"Projekte des Fördervereins wie Betreuung im Kinderland Tafelsbrunnen, Ferien-, Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung laufen gut und sind stark frequentiert" informierte Wolfgang Bühring, 1. Vorsitzender des Fördervereins Beruf und Familie in der Hauptversammlung am 5. Juni in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Speyer. Als neues Mitglied wurde Lena Dunio-Özkan,  Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Speyer, in den Verein aufgenommen. "Wir freuen uns sehr, dass PFW Aerospace den Förderverein mit einer großzügigen Spende von 15.000 Euro unterstützt", sagte Bühring. Seinen Dank richtete er an die beiden Unternehmensvertreterinnen Antje Pfister und Theresa Amberger.

 
 
Lesermeinung: Der ehemalige Grünen-Stadtrat Willi Batzer zu Irmgard-Münch-Weinmann: "Was ist das für ein Politikstil?"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 07. Juni 2018 um 18:46 Uhr

Nachdem die im ersten Wahlgang gescheiterte Grüne Ex OB-Kandidatin Irmgard Münch-Weinmann in den sozialen Netzwerken sich von ihrer mehrfach gemachten Aussage distanziert, es sei Zeit für eine Frau als Oberbürgermeisterin, setzt sich der langjährige Grünen-Stadtrat Willi Batzer kritisch mit deren Verhalten auseinander: "Was nun, Irmel Münch-Weinmann? Ist es nun Zeit für eine Frau oder nicht? Diese Aussage kann doch wohl nicht ausschließlich auf Frau Münch-Weinmann zugeschnitten gewesen sein. Dann hätte sie ja richtigerweise sagen müssen: "Es ist Zeit für mich als Speyerer Oberbürgermeisterin"!, was durchaus legitim gewesen wäre.

 
 
Pro-europäische Bewegung "PULSE OF EUROPE": Deutschland und Frankreich sollen gemeinsam Reformprozesse anzustoßen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 06. Juni 2018 um 12:06 Uhr

Von Hansgerd Walch
Menschen verschiedenster Nationalitäten kommen in Speyer regelmäßig zusammen, um ein Zeichen zu setzen für ein vereintes Europa, für Frieden, Freiheit und Rechtstaatlichkeit. Die pro-europäische Bewegung "PULSE OF EUROPE" zeigte sich am Sonntag letztmalig vor der Sommerpause am Altpörtel. Natürlich war angesichts der OB-Wahl die Kommunalpolitik das beherrschende Thema. Europa hat auch für die Kommunen eine große Bedeutung. Ersichtlich wurde das durch die Anwesenheit der Oberbürgermeisterkandidatin Stefanie Seiler (SPD) sowie der im ersten Wahlgang ausgeschiedenen Kandidatin Irmgard Münch-Weinmann (Grüne).

 
 
Gut angekommen: Sportmeile auf dem Rheinlandpfalztag - Speyerer Gewichtheberin Christina Spindler eine der Stars
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 05. Juni 2018 um 16:06 Uhr

Auf der Sportmeile beim Rheinlandpfalztag am Wochenende in Worms präsentierten sich zahlreiche Sportarten, darunter die  Wintersportler, Kegler, aber auch welche aus dem Bereich Athöletik. Ringer und Gewichtheber stellten in Form einer Demonstrationen ihren Sport vor. Die Gewichtheber veranstalteten mit ihren Ladesbesten gegen den KSV Worms einen Vergleichskampf, den die Landesauswahl klar gewann.

 
 
Kneipp-Verein: Veranstaltungen im Juni und Juli
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 05. Juni 2018 um 16:02 Uhr

Kneipp-Aktionsstand beim Pravo-Gesundheitstag - am Samstag, 09.06.2018 (11-19 Uhr) im Domgarten Informieren Sie sich an unserem Aktionsstand über die Angebote des Kneipp-Vereins Speyer und erleben Sie Ausschnitte aus unserem Kursangebot.

 
 
Vollsperrung Karmeliterstraße
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 05. Juni 2018 um 16:01 Uhr

Aufgrund von Umbaumaßnahmen am Gehweg wird die Karmeliterstraße, auf Höhe der Hausnummern 11-13 (vormals Backmulde), ab Montag (11.06.2018) bis voraussichtlich 30. Juni 2018 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Karmeliterstraße aus Richtung Postplatz als Sackgasse ausgewiesen.

 
 
Familienkirche bei der Auferstehungsgemeinde
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 05. Juni 2018 um 16:00 Uhr

 Die Auferstehungsgemeinde (Im Renngraben) lädt am Sonntag, 17. Juni, 10 Uhr, zur Familienkirche ein. "Unser Leben sei ein Fest – ein Weg mit Jesus" lautet das Thema. Im Anschluss gibt es ein Bastelangebot und die Möglichkeit, bei Keksen und Getränken miteinander ins Gespräch zu kommen.

 
 
"Wechselstimmung in Speyer" - Daniel Stich und Stefanie Seiler präsentieren neue Groß-Plakate für OB-Stichwahl
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 05. Juni 2018 um 15:50 Uhr

Am kommenden Sonntag, 10. Juni, sind die Bürgerinnen und Bürger in Speyer zur Stichwahl für das Amt des Oberbürgermeisters aufgerufen. Im ersten Wahlgang erreichte die SPD-Kandidatin Stefanie Seiler mit 42 Prozent der Stimmen als Herausforderin ein starkes Ergebnis. Nur 168 Stimmen trennten sie vom CDU-Amtsinhaber Hansjörg Eder. In der angelaufenen letzten Woche vor der Stichwahl werden Stefanie Seiler und ihr Unterstützer-Team nun von einer weiteren Plakatkampagne in der Innenstadt begleitet. Gemeinsam mit Daniel Stich, Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz, präsentierte das Team heute Vormittag in der Bahnhofstraße eines der neuen City-Light-Poster.

 
 
Stadtverwaltung forciert den Aufbau von E-Government Angeboten – Stadtwerke bauen Leitungskapazitäten aus
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 05. Juni 2018 um 15:32 Uhr

E-Government ist für die Stadtverwaltung Speyer ein wichtiges Thema. Ab 1. Juli 2017 kann neben bereits vorhandenen Online-Angeboten auch die Hundesteuer am heimischen PC beantragt werden. Andere Online-Angebote sind bereits im Netz verfügbar oder befinden sich im Aufbau bzw. in der Testphase. Nutzen kann man derzeit das Online-Fundbüro der Stadtverwaltung, den Online-Traukalender des Standesamtes, die Mängelmelder-App, Ticketsysteme und Bürgerservice-Angebote auf der Internetseite www.speyer.de.

 
 
KLARTEXT: Skepsis bei Eger-Verkündungen zum Industriehof angebracht
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 05. Juni 2018 um 10:51 Uhr

Von Hansgerd Walch
Dass in Speyer Wahlkampf ist, merkt man an allen Ecken und Enden. Plötzlich gibt sich der Oberbürgermeister "volkstümlich" - wenn das nur außerhalb des Wahlkampfes auch so gewesen wäre. Auch treibt ihn seine Mitbewerberin Stefanie Seiler etwas vor sich her wie beispielsweise beim Industriehof. Dieses Thema hätte Eger wohl gerne bis nach der Wahl am Sonntag ebenso gerne unter dem Deckel gehalten wie die Geothermie-Planungen.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 420

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.