BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein "Die Baugenossenschaft hat das Gesicht der Stadt in den vergangenen 100 Jahren entscheidend gepräg...
Drei Jahre dauert die Ausbildung zum Ergotherapeut / zur Ergotherapeutin. Im ersten Jahr besuchen die angehenden Therape...
Für Uwe Bergold - schon sein Name ist Programm - ist Gold der "Urmeter für Geld". Bei der Präsentation der grö...
Uebersicht Speyer

"Zehn richtig geile Fußballjahre": Der FC Speyer 09 strahlt beim Neujahrsempfang große Zuversicht aus - Zukünftig gibt es ein "Frühlingserwachen"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 28. Januar 2019 um 17:18 Uhr

Von Klaus Stein
"Ihr habt hier im Verein alles richtig gemacht." Dietmar Pfähler, Vorsitzender des Vereins "Anpfiff ins Leben", lobte die Arbeit des FC Speyer 09 beim Neujahrsempfang am Sonntag in den höchsten Tönen. Die im Jahr 2001 von Dietmar Hopp und Anton Nagl gegründete Initiative für ganzheitliche Jugendförderung ist seit Sommer 2015 Partner des FC, fördert dessen Jugendarbeit. "Die Aufnahme bei "Anpfiff" ist der Lohn der zuvor geleisteten tollen Arbeit", so Pfähler der hinzufügte: "Eure Erfolge sind sagenhaft und ein Musterbeispiel, wie etwas gut läuft."

 
 
"Haltung zeigen": Plädoyer für Europa beim Neujahrsempfang der Grünen im "philipp I"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Januar 2019 um 22:05 Uhr

Von Dr. Rolf Klein
Am letzten Sonntag im Januar fand im "philipp I" der gut besuchte Neujahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen Speyer statt. Unter den Gästen war auch der Europaabgeordnete und Kandidat für die Europawahlen, Romeo Franz, und die Rheinland-Pfälzische Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz, Anne Spiegel. Auch Ex-OB Hansjörg Eger und Bürgermeisterin Monika Kabs waren gekommen. In mehreren Reden wurden Mitglieder und Interessierte auf die wichtigen Aufgaben des bevorstehenden Wahljahres eingestimmt. Im Zentrum stand bei fast allen Rednerinnen und Rednern die Europawahl.

 
 
Klartext: In trübem Sumpf gefischt - CDU-Fraktionssprecher Wilke macht Wahlkampf mit "gefühlter" Unsicherheit
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Januar 2019 um 19:40 Uhr

Kommentar von Klaus Stein
 Sie tun es doch! Jetzt konnte die Speyerer CDU wohl der Verlockung nicht widerstehen, im trüben rechtsextremen Sumpf nach Wählerstimmen zu fischen. "Auch wenn Speyer objektiv anhand der Statistiken eine relativ sichere Stadt ist, in der nach unserer Wahrnehmung keine auffälligen Kriminalitätshäufungen oder –schwerpunkte bestehen, werden wir immer wieder in Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern mit einer anderen Wahrnehmung konfrontiert. Dafür haben nicht zuletzt negative Schlagzeilen im Zusammenhang mit dem Postplatz gesorgt. ...vor allem allerlei, was in den Sozialen Medien verbreitet wurde, haben bei vielen für ein unbestimmtes Gefühl gesorgt, nachts könne man sich, vor allem als Frau, dort nur noch mit größter Vorsicht bewegen", so Fraktionssprecher Axel Wilke in einer Presseerkkärung.

 
 
Fußball: Wechselgerüchte beendet - FC Speyer-Torjäger Marvin Sprengling verlängert für kommende Spielzeit in der Domstadt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 27. Januar 2019 um 18:36 Uhr

Wenn am morgigen Montag, 28. Januar, beim FC Speyer 09 das erste Training nach der Winterpause, wird es ohne den Torjäger Marvin Sprengling stattfinden, der noch bis Mitte Februar zu einem Studienaufenthalt in den USA weilt. Der von vielen Vereinen begehrte Spieler wird dem FC aber auch in der neuen Saison erhalten bleiben, sagte Trainer Ralf Gimmy im Gespräch mit unserer Zeitung. "Wir haben mittels "Skype" miteinander gesprochen und er hat die feste Zusage gegeben, auch in der kommenden Spielzeit in Speyer zu bleiben", so Gimmy.

 
 
Speyer spielt gegen Konstanz in SWR-Städtequiz - Die Fasnachter Eugen Flicker und Ingo Bergold sind das Speyerer Rateteam - Dreharbeiten im Fasnachtsmuseum
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 23:39 Uhr

Von Klaus Stein
Das Team der beliebten SWR-Fernsehsendung "Stadt - Land - Quiz, Das Städteduell im Südwesten", machte am Freitag in Speyer Station. Ein Kamerateam drehte ab 10 Uhr im Fasnachtsmuseum der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalsvereine den Speyerer Teil des Zwei-Städte-Quiz. Zwei hochkarätige Karnevalisten, der dreimalige "Bohnenkönig Eugen Flicker und der Kurator des Fasnachtsmuseums, Ingo Bergold, mussten Fragen beantworten und anhand von Fotos herausfinden, wo sich ein Relief in Speyer befindet und dort ein Slefie machen. Auch wurde nach einer rheinland-pfälzischen Burgruine gefragt.

 
 
"Shelter": Ausstellung in der Galerie Kulturraum mit Bildern von Fahar Al Salih
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 20:36 Uhr

Die Suche nach Schutz und Geborgenheit wurde zum zentralen Thema der Malerei von Fahar Al Salih. Der Künstler ist 1964 in Bagdad geboren und aufgewachsen in Kuwait. Fahar betrachtet sich als Kosmopolit, er ist österreichischer Staatsbürger, von einer jugoslawischen Mutter und einem irakischen Vater, mit einer deutschen Frau verheiratet. Seit 1996 lebt er in Deutschland und ist als freischaffender Künstler tätig. Er studierte Malerei in den Meisterklassen bei Professor Markus Lüpertz, Professor Hermann Nitsch, und Jerry Zeniuk.

 
 
Beigeordneten-Stelle soll erst nach der Kommunalwahl besetzt werden
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 18:05 Uhr

Die vakante Stelle einer/eines zweiten hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Speyer soll vor der Kommunalwahl im Mai 2019 nicht mehr besetzt werden. Darauf hat sich der Ältestenrat in seiner gestrigen Sitzung verständigt. Da es keinen rechtlichen Spielraum für die Verschiebung der Wahl gibt, empfiehlt der Ältestenrat eine vorübergehende Änderung der Hauptsatzung verbunden mit der Streichung der zweiten hauptamtlichen Beigeordneten-Stelle. Sowohl die Verwaltung als auch die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) als kommunale Aufsichtsbehörde sehen darin die einzige juristische Möglichkeit, eine vorzeitige Wahl zu vermeiden.

 
 
Mike Oehlmann führt Speyerer FDP-SStadtratsliste an - Postplatz zum Europaplatz umbenennen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 17:48 Uhr

Die Mitglieder des FDP-Kreisverbandes Speyer haben am 23. Januar eine Liste mit insgesamt 47 Stadtratskanididatinnen un -kandidaten für die Kommunalwahl im Mai 2019 gewählt Als Wahlziel formilierten die Liberalen, mit mindestens Mandaten Mandaten in den neu zu wählenden Stadtrat und damit mit Fraktionsstatus einzuziehen, um künftig mehr Gestaltungs- und Einbringungsmöglichkeiten sowohl im Rat als auch in den Ausschüssen zu haben. Zum Spitzenkandidaten der Speyerer Liberalen wurde Mike Oehlmann (41) einstimmig gewählt, welcher bereits seit 17 Monaten das derzeit eine FDP-Ratsmandat ausübt.

 
 
Fluglärm: Stadtteilverein Speyer Süd will Einschränkung von Tragschraubern
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 15:19 Uhr

"Den Stadtteilverein Speyer Süd erreichen zunehmend Beschwerden von Bürgern des Neulands und des Stadtteils Vogelgesang über Fluglärm ausgehend von sogenannten Tragschraubern, auch Gyrocopter genannt. Die Tragschrauber werden meist zu Freizeitzwecken geflogen, wo sie wegen des niedrigen Anschaffungspreises und der geringen Betriebsmittelkosten beliebt sind", heißt es in einem offenen Brief des Stadtteilvereins an die Stadtverwaltung sowie die Vorsitzenden der Ratsfraktionen. "Die Tragschrauber können als Luftsportgerät zum Verkehr zugelassen werden. Nach dem Geschäftsbericht 2016 des  Deutschen Aero Club hat sich der Bestand von Luftsportgeräten, zu denen auch  Ultraleichtflugzeuge rechnen, von 4.204 im Jahr 2012 auf 4.796 im Jahr 2016 erhöht.

 
 
Malteser senden IHK-Fachkräfte für Gesundheits-und Sozialwesen in die Berufswelt - Neue Ausbildungsrunde in Speyer startet Mitte Februar
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 14:10 Uhr

Sechs Fachkräfte für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen haben beim Malteser Hilfsdienst mit erfreulichen Ergebnissen ihre Ausbildung abgeschlossen. Martin Holaus von der Industrie- und Handelskammer (IHK), Weiterbildungszentrum Pfalz, überreichte den glücklichen Absolventinnen heute ihr Zertifikat und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihrer vielversprechenden beruflichen Zukunft. Alle Absolventinnen haben bereits vor dem offiziellen Abschluss der Qualifizierung eine Stelle in der Pflege gefunden.

 
 
Claus Ableiter bleibt auch im 15. Jahr Vorsitzener der Bürgergemeinschaft Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 14:06 Uhr

Am 24. Januar 2019 trafen sich 12 der 17 Mitglieder der Bürgergemeinschaft Speyer im Vereinsheim des FC Speyer in Speyer-Ost zur Jahreshauptversammlung, um ihren Vorstand, den Kassenprüfer und ihre Delegierten für den Landesverband Freier Wählergruppen Rheinland-Pfalz zu wählen. Der Vorsitzende Claus Ableiter erinnerte daran, dass die Bürgergemeinsachaft 2004 fast auf den Tag vor 15 Jahren gegründet worden war. Es passe hevorragend zu 100 Jahren Frauenwahlrecht, die in diesem Jahr begangen würden, dass heute auf der Mitgliederversammlung exakt genau soviele Frauen wie Männer anwesend seien. Die BGS war ja von sieben Männern gegründet worde, habe aber immer um die Beteiligung von Frauen an der aktiven Teilnahme am demokratischen Prozess geworben, was sich seit Jahren auszahle.

 
 
Neue Poststelle in Speyer-Nord: SPD und CDU begrüßen schnelle Lösung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 13:59 Uhr

Die SPD in Speyer Nord zeigt sich zufrieden daüber, dass die Post eine schnelle Lösung gefunden hat und es ab Mitte März im Falkenweg 1 bei Mode Slava in der Siedlung wieder eine Poststelle geben wird. "Ein Stadtteil mit 10.000 Einwohnern braucht eine Poststelle, und die trägt sich ja auch wirtschaftlich", so Ehrenvorsitzender Friedel Hinderberger. Diese Dienstleistung gehöre ganz einfach zu einer guten Nahversorgung im Stadtteil.

 
 
Hohes Niveau: Examen in Diakonissen Physiotherapieschule
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 13:41 Uhr

Elf Physiotherapeutinnen und -therapeuten haben am 24. Januar ihr Examen in der Diakonissen Physiotherapieschule in Neustadt/Weinstraße gefeiert. Schulleiter Markus Bien hob das hervorragende Gesamtergebnis aller Prüflinge hervor. Drei von ihnen zeichnete er sogar für einen Abschluss mit drei „Einsern“ im Zeugnis aus. „Der gute Zusammenhalt in unserer Schule ist sicher ein Grund für die guten Leistungen“, dankte Bien dem Lehrerkollegium ebenso wie Verwaltung und Hausmeister für ihr Engagement.

 
 
Müll vermeiden, Plastikfrei(er) leben - inSPEYERed e.V. lädt zum Workshoptag ein
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 25. Januar 2019 um 13:38 Uhr

Entsprechend dem Motto "Machen statt Meckern" startet inSPEYERed ganz praktisch mit einem Workshoptag zum Thema Müllvermeidung und Ressourcenschonung ins neue Jahr. Am Samstag, 26. Januar, lädt der Verein  zu diesem Zweck von  15 bis 18  Uhr in die Jugendförderung  Speyer ein.  Will man Müll und Mikroplastik  vermeiden, ist in vielen Fällen Improvisation und Do-it-yourself gefragt.  Das gilt vor allem für die Bereiche Hygiene und Küche, wo besonders große Mengen an Einwegverpackungen anfallen.  InSPEYERed möchte Wissen und Anleitungen vermitteln, wie sich zumindest  auf einen Teil davon verzichten lässt.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 465

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.