Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

In seiner heutigen Sitzung hat der Speyerer Stadtrat für den "Industriehof" eine zweijährige Veränderungssper...
"Dabei sein ist alles!" Unter diesem olympischen Motto steht seit 2008 die Kirchboot Regatta der Rudergesellsc...
Unter dem Motto "Tag der Meister" hatte der AV 03 Speyer am Samstag zu einer Feier der Erfolge der Gewichthebe...
Uebersicht Speyer

Tipps für "Frau Eger": "Kättl Feierdaachs" vergnügliche Wahlkampfunterstützung für Stefanie Seiler
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 06:38 Uhr

Prominente Unterstützung in ihrem Wahlkampf erhielt Oberbürgermeisterkandidatin Stefanie Seiler von einer "alten Freundin", der wohl aktuell bekanntesten Speyrerin, "Kättl Feierdaach". Sie ist das "alter Ego" der Kabarettistin Jutta Hinderberger. Bei ihrem Auftritt im Siedlergemeinschaftshaus in Speyer-Nord hatte "Kättl Feierdaach" einige Tipps für "Frau Eger" parat, wenn ihr Mann demnächst in Rente gehen wird: "Do wollen plötzlich die mit Eukaafe gehe. Moiner nimmt dann de Eikaafswache, um domit ää Röllche Biomüllbeitel zu hole, unn ich muss die schwer Melon hinner ihm hertrache.“

 
 
Infostände, Hausbesuche und Fischessen: Wahlkampfendspurt von Stefanie Seiler
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 06:02 Uhr

Mit Infoständen am Freitag am Berliner Platz und Samstag am Altpörtel (jeweils ab 9 Uhr) Geht Oberbürgermeisterkandidatin Stefanie Seiler in den Wahlkamf-Endspurt. Auch wird sie wieder an Haustüren klingeln, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Außerdem wird am Freitag, 25.Mai, ab 18 Uhr, zum Fischessen bei Ludwig Seiler, Rheinhäuser Straße 47, eingeladen.

 
 
Im Oberkämmerer wegen Kranaufstellung gesperrt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 05:54 Uhr

Am Montag wird in der Straße Im Oberkämmerer, auf Höhe der Hausnummer 24, ein mobiler Kran aufgestellt. Hierzu ist die Straße zwischen 8.15 Uhr und 13.00 Uhr  für den Durchgangsverkehr gesperrt und nur beidseitig als Sackgasse befahrbar. Eine Umleitungsstrecke ist ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2682, 14-2492 oder 14-2739 zur Verfügung.

 
 
Stadthallenparkplatz am Samstag gesperrt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 05:53 Uhr

Wegen einer Veranstaltung ist der gesamte Parkplatz der Stadthalle am Samstag, 26.05.2018, für den Individualverkehr gesperrt. Jahres- und Monatsparkscheininhaber sind von der Sperrung ebenfalls betroffen.

 
 
Jugendschöffen gesucht
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 05:52 Uhr

Bis zum 29. Mai können sich Interessenten noch für das Amt des Jugendschöffen bei der Stadt Speyer bewerben. Dann wählt der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht aus den Vorschlägen der Stadt die Schöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 aus. Jugendschöffen wirken als ehrenamtliche Richter an Verfahren des Jugendgerichts mit. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die in Speyer wohnen und am 1.1.2019 mindestens 25 und höchstens 69 Jahre alt sein werden.

 
 
Bekämpfung der Eichenprozessionsspinner im Stadtgebiet
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 05:50 Uhr

Nach Pfingsten begann die Abteilung Stadtgrün mit Bekämpfungsmaßnahmen gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinners und wird auch in den Abend- und Nachtstunden im Einsatz sein. Da im Baumregister des Stadtgebietes 1213 Eichen erfasst sind und die Behandlung  im Laufe des 3.Larvenstadiums erfolgen muss, sind zusätzlich zur Stadtgärtnerei auch Fremdfirmen auf dem Friedhof , im Hertrichwäldchen, im Grünstreifen am Bauhaus und entlang der Spaldinger Straße im Einsatz. Bereits heute wurde mit der Maßnahme auf dem Friedhof begonnen haben.

 
 
Badezimmereinrichtung auf Fischmarkt kein illegal entsorgter Müll - Stadt appelliert an Eigenverantwortung der Bürger
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 05:48 Uhr

Bei der am Diestagvormittag auf dem Fischmarkt abgestellten Badezimmereinrichtung handelt es sich nicht, wie zunächst angenommen, um illegal entsorgten Sperrmüll. Die ausgediente Badezimmereinrichtung war zur Abholung durch einen gewerblichen Schrotthändel bereitgestellt worden Mitarbeiter des Bauhofs hatten nicht nur den vermeintlich wild entsorgten Sperrmüll gefunden sondern auch eine Menge Unrat um den Abfallbehälter.

 
 
Verwaltung der Zukunft: Metropolregion Rhein-Neckar und Universität Speyer schaffen Innovationslabor für öffentlichen Sektor
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 23. Mai 2018 um 10:26 Uhr

Die Metropolregion Rhein-Neckar und die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer vertiefen ihre Zusammenarbeit. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Vertreter beider Institutionen jetzt in Speyer. Demnach wollen die Partner ein Innovationslabor für den öffentlichen Sektor aufbauen, in dem Wissenschaftler, Mitarbeiter aus Behörden sowie Akteure aus weiteren gesellschaftlichen Bereichen im Schulterschluss wegweisende Strategien zur Modernisierung von Staat und Verwaltung entwickeln und testen.

 
 
Speyerer Feuerwehr hat zehn neue Truppführer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 22. Mai 2018 um 19:35 Uhr

Vom März bis Mai fand der diesjährige Truppführerlehrgang der Speyerer Feuerwehr statt. Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Führen eines Trupps nach Auftrag innerhalb der Gruppe oder Staffel. Der Trupp ist die kleinste Einheit bei der Feuerwehr und besteht üblicherweise aus zwei Feuerwehrangehörigen, einem Truppführer und einem Truppmann. Diese Art von Einheit ist Bestandteil der Einheiten-Staffel oder Gruppe und somit nicht selbstständig operierend. Eine Person fungiert als Truppführer.

 
 
"Entlarvt Versagen im Wohnungsbau": Stellungnahme der SPD-Stadtratsfraktion zu GEWO-Brief im OB-Wahlkampf
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 22. Mai 2018 um 17:17 Uhr

In einer Presseerklärung nimmt die SPD-Stadtratsfraktion Stellung zu einem Rundbrief der städtischen Wohnungsbaugesellschaft "GEWO" vor einigen Tagen: "Kurz vor der OB-Wahl erreichte die GEWO-Mieter ein Schreiben des Vorstands, in dem angebliche Erfolge bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in Zusammenarbeit mit dem Amtsinhaber Herrn Eger und weitere Vorhaben aufgezählt werden. Diese öffentliche Wahlunterstützung eines kommunalen Unternehmens verurteilen wir scharf.

 
 
Ludwigstraße: Verkehr kann wieder fließen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 22. Mai 2018 um 17:15 Uhr

Der Verkehr kann wieder durch die Ludwigstraße fließen. Bis auf Restarbeiten, die ohne Straßensperrung ausgeführt werden können, ist die umfassende Tiefbaumaßnahme in der Ludwigstraße abgeschlossen. Seit Februar 2017 wurden, aufgeteilt in mehrere Bauphasen, Ver- und Entsorgungsleitungen durch die Stadtwerke (SWS) erneuert. Es folgte in Teilabschnitten der Neubau der Fahrbahn und der Gehwege.

 
 
Pressemeldung der Speyerer Wählergruppe zur Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA)
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 22. Mai 2018 um 17:11 Uhr

In einer Pressemitteilung nimmt die Speyerer Wählergruppe (SWG) Stellung zur Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA): "Im Juni 2017 hat das Land die Entscheidung getroffen, den Standort Speyer zu einer Erstaufnahmeeinrichtung auszubauen. Auf Anregung der Speyerer Wählergruppe SWG fand gestern in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) erstmals eine Informationsveranstaltung seitens der Aufsichts- und Dienstleitungsdirektion Trier (ADD), für die Fraktionssprecher des Stadtrates statt. Die SWG ist der Meinung, solche Informationsveranstaltungen öffentlich stattfinden zu lassen, begrüßen aber dennoch jeglichen Informationsfluss seitens des Landes.

 
 
Pressemeldung der Speyerer Wählergruppe zur Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA)
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 22. Mai 2018 um 17:11 Uhr

In einer Pressemitteilung nimmt die Speyerer Wählergruppe (SWG) Stellung zur Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA): "Im Juni 2017 hat das Land die Entscheidung getroffen, den Standort Speyer zu einer Erstaufnahmeeinrichtung auszubauen. Auf Anregung der Speyerer Wählergruppe SWG fand gestern in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) erstmals eine Informationsveranstaltung seitens der Aufsichts- und Dienstleitungsdirektion Trier (ADD), für die Fraktionssprecher des Stadtrates statt. Die SWG ist der Meinung, solche Informationsveranstaltungen öffentlich stattfinden zu lassen, begrüßen aber dennoch jeglichen Informationsfluss seitens des Landes.

 
 
Raum zur Entfaltung: Campus-Projekt der Diakonissen Kinder- und Jugendhilfe feiert Richtfest
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 22. Mai 2018 um 15:53 Uhr

"Unser Haus wird groß, unser Haus wird schön", sangen die Kinder der des Diakonissen-Kindergartens anlässlich des Richtfestes für den Campus des Mutterhauses der Diakonissen Speyer-Mannheim, das am 22. Mai gefeiert wurde. Und das ist wörtlich zu nehmen, denn mit seinen Dimensionen prägt der Bau das Bild an der Ecke Diakonissen-Rulandstraße. Die erste Etappe des Neubaus der Kinder- und Jugendhilfe ist damit abgeschlossen.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 419

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.