BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Aus Platznot im Ausweichquartier Heiliggeistkirche des Speyerer Kinder- und Jugendtheater wagten Theaterleiter Matthias ...
Von Klaus Stein Der FC Speyer 09 hat mit Artur Morgenstern ein neues Ehrenmitglied. Ohne Gegenstimme folgten die Anwese...
Die Europäische Union (EU) steckt derzeit in einer schwierigen Phase. Großbritannien ist gerade dabei, aus der EU aus...
Judo: Jetzt soll für JSV-Männer der ersten Heimsieg her
Drucken
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 15. Juni 2018 um 13:32 Uhr
Beflügelt vom ersten gewonnenen Kampf in der 1. Bundesliga vergangenes Wochenende in Erlangen, haben die Männer des JSV Speyer nun ein klares Ziel vor Augen: Den ersten Sieg vor heimischem Publikum im Oberhaus. Dieser soll idealerweise bereits jetzt am Samstag eingefahren werden, wenn der Mitaufsteiger Samurai Offenbach ab 18 Uhr im Judomaxx gastiert.

"Das wäre ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt", erklärt JSV-Temachef Michael Görgen-Sprau, gibt aber gleichzeitig zu bedenken, dass die Kämpfe zwischen den beiden Teams in den vergangenen Jahren in der 2. Bundesliga stets sehr knapp waren. Es wird also kein Selbstläufer, auch wenn die personellen Voraussetzungen auf Speyerer Seite gut sind. Wie immer setzen die Speyerer auch auf die Unterstützung des heimischem Publikums, um sie zusätzlich anzuspornen. Im letzten Heimkampf der Männer vor der Sommerpause soll nämlich auf der Matte und auf der Tribüne alles gegeben werden.
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.