BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Wer bei herrlichem Fußballwetter auf ein attraktives Spiel des Tabellensechsten 08 Haßloch gegen den Tabellensiebten geh...
Mit einem 0:1 Auswärtssieg beim starken Verbandsligaclub SV Alemannia Waldalgesheim holte sich der FC Speyer 09 das nöti...
Am morgigen Samstag ist der offiziell letzte in den Bundesligen der Gewichtheber. Allerdings steht für die 2.Mannschaft ...
Uebersicht Sport

Fußballturnier beim Mitternachtssport
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 05. März 2019 um 14:42 Uhr

Die Mitternachtssport-Saison findet ihren Abschluss. Das letzte Fußball-turnier dieser Saison findet am Freitag, den 8. März 2019 wie gewohnt um 22 Uhr statt. Alle Freizeitkicker im Alter von 14 - 22 Jahren und inte-ressierte Zuschauer sind dazu nochmal herzlich willkommen. Der Mitter-nachtssport, von der Jugendförderung, dem Stadtsportverbund sowie der Sportjugend gemeinsam getragen, läuft unter dem Motto "Locker bleiben - ohne Gewalt gewinnen". Unterstützt wird das Angebot durch den Landessportbund Rheinland-Pfalz.

 
 
Badminton: SG Speyer-Römerberg schlägt Tabellenführer
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 28. Februar 2019 um 20:47 Uhr

Am Samstagabend schlug die erste Auswahl der SG Speyer –Römerberg in der Bezirksoberliga Pfalz den Tabellenführer BV Kaiserslautern II mit 6:2 Punkten und wahrt sich damit die Titelchancen. Mannschaftsführer Dirk Zenker zeigte sich äußert zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. Er und sein Partner Clifford Griessel siegten souverän im 1. Herrendoppel in zwei Sätzen (21:18; 21:14). Das 2. Herrendoppel mit Martin Flörchinger und Kai Trauth ließ ebenfalls in zwei Sätzen kein Zweifel am Siegeswillen und entschieden das Spiel deutlich für sich (21:12; 21:16).

 
 
Fußball: Spieler-Neuzugänge beim FC Speyer 09 - Backmann Übernimmt zentrale Rolle im Trainigsbetrieb
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 26. Februar 2019 um 18:33 Uhr

Der FC Speyer 09 meldet zwei weitere Neuzugänge für die kommende Spielzeit: Mit Anes Klicic (24) kommt ein neuer Innenverteidiger in den Sportpark. Er ist österreichischer Staatsbürger und war zuletzt in Zeiskam aktiv. Ausgebildet wurde er im Internat in Sarajevo. Klicic ist 1,94 Meter groß und verstärkt die Abwehr, nachdem Mauricio DeVico seinen Wechsel zu Rülzheim Ende der Saison bekannt gegeben hat. Ebenfalls zum FC09 wechselt der 20-jährige Nico Schubert.

 
 
Fußball: FV Dudenhofen zieht positive sportliche Bilanz nach dem Ende der Winterpause - Mit Neuzugängen Wiederaufstieg in die Oberliga schaffen - Pokalhalbfinale definitiv im FVD-Stadion
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 25. Februar 2019 um 16:35 Uhr

Von Hansgerd Walch
Am kommenden Wochenende läuft auch in den Fußball-Amateurliegen der Spielbetrieb nach der Winterpause wieder an. Die Damen- und Herrenmannschaften des FV Dudenhofen haben gut trainiert und gehen zuversichtlich in die Rückrunde. Aushängeschild ist natürlich die erste Mannschaft, die nach 18 Spielen mit 43 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz der Verbandsliga steht. Ziel die Relegation und damit die Möglichkeit, wieder in die Oberliga aufzusteigen. Zum ersten Pflichtspiel gastiert am Montag, den 11. März, um 19.30 Uhr, der TB Jahn Zeiskam an der Iggelheimer Straße. Am 17. März geht es dann nach Gau-Odernheim, um am 24. März den Spitzenreiter SV Gonsenheim im Spargeldorf zu empfangen.

 
 
Ungewohnte "Turbulenzen" beim Gewichtheben - Viel Verwirrung und Frust um Kampfrichterentscheidung
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. Februar 2019 um 11:21 Uhr

Kommentar
von Klaus Stein
Eigentlich ist das Gewichtheben ein Sport, bei dem Sportler und Zuschauer immer sofort wissen, was Sache ist, mit klaren, nachvollziehbaren Regeln. Deshalb ist es außergewöhnlich, was beim Bundesligawettkampf des AV 03 Speyer gegen den KSV Durlach geschah. Da durfte Gästeheber Todor Yordanov statt der üblichen drei einen vierten Versuch in der Teildisziplin Reißen machen. Die Begründung: es habe das Hantelgewicht nicht gestimmt. Das hatten weder der Athlet selber als auch Kamprichter Rudi Einholz bemerkt. Beide sind aber letztlich verantwortlich dafür, dass das richtige Gewicht aus der Hantel liegt. "Bei unserem Sport gibt es noch keinen Videobeweis", kommentierte Christina Spindler die Tatsache, dass der Kampfrichter auf ein Digitalfoto aus Zuschauerreihen reagiert hatte.

 
 
Gewichtheben Bundesliga: Turbulenter Wettkampf des AV 03 Speyer gegen den KSV Durlach - Umstrittene Kamprichterentscheidung lässt Fragezeichen beim Speyerer 765,6 : 747,8 Sieg
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. Februar 2019 um 11:11 Uhr

Von Klaus Stein
Mit  765,6 : 747,8 Kilopunkten (Kp) und 2:1 Tabellenpunkten gewann der AV 03 Speyer seinen wichtigen letzten Heimkampf gegen den KSV Durlach, bei dem es für beide Teams um den Einzug in die Endrunde der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft ging. Allerdings bleiben beim Speyerer Sieg einige Fragezeichen, denn es geschah Ungewöhnliches: "Das war ein turbulenter Wettkampf, der mit Sicherheit die Sportgerichtsbarkeit beschäftigen wird", kommentierte Frank Hinderberger, Abteilungsleiter und Mannschaftsführer des Gewichtheber-Bundesligisten AV 03 Speyer, einen noch nie dagewesenen Vorfall. Gästeheber Todor Yordanov hatte beim Reißen drei Fehlversuche und somit keine Wertung, was im Fachchargon ein "Loch" heißt. Zum Erstaunen der etwa 150 meist fachkundigen Zuschauer durfte Yordanov am Ende des Reißens als Letzter noch einen vierten Versuch machen, den er dann schaffte.

 
 
Gewichtheben: Große Personalsorgen beim AV 03 vor letzten Wettheimkämpfen der Vorrunde in 1. und 2. Bundesliga
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 15. Februar 2019 um 10:17 Uhr

Weiterhin plagen die Gewichtheber der AV 03 Speyer große Personalsorgen vor den letzten Heimkämpfen der Vorrunde der 1. und 2. Bundesliga am Samstag 16.Februar. Neben Tom Schwarzbach, Alex Prochorow, Almir Velagic fällt nun für den Rest der Saison auch Julia Schwarzbach aus, die in freudiger Erwartung auf das zweite Kind ist. Weiterhin stehen in der 2. Mannschaft Elisabeth Oehler, Andre Beran, Timea Szuromi (EM -Quali in Ungarn) Nora Jäggi (Auslandssemester in Alaska) Nicht zur Verfügung.

 
 
Handball 2. Bundesliga: Weiter auf Aufstiegskurs - Ketscher Kurpfalz Bären ringen SG Kirchhof mit 29:36 (14:18) nieder
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 11. Februar 2019 um 10:59 Uhr

Das war grandios! Nur sechs Tage nach dem schauerlichen Auftritt gegen Nürtingen feierten die Schützlinge von Kate Schneider einen fast sensationellen Sieg gegen das hoch eingeschätzte Team der SG Kirchhof. Trainer Christian Denk konnte einem fast leidtun: Seine unermüdlichen Versuche an der Seitenlinie, Einfluss auf den Spielverlauf zu nehmen ? die auch noch zu einer Zeitstrafe führten ? fruchteten nichts. Die Gäste aus Ketsch ließen ab der 11. Spielminute keinen Zweifel über den späteren Sieger aufkommen und brannten in der Melsunger Stadtsporthalle ein kleines Feuerwerk ab.

 
 
Fußball: FC Speyer 09 hält sich bei der 1:2 Niederlage gegen Regionalligist Astoria Walldorf gut - Zuversicht für Pokal-Halbfinale
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 11. Februar 2019 um 10:41 Uhr

Von Klaus Stein
Einen Vorgeschmack auf das Verbandspokal-Halbfinale bekam der FC Speyer 09 bei seinem Testspiel gegen den Regionalligisten Astoria Walldorf am Sonntagvormittag. Die Walldorfer sind von Niveau her durchaus mit Wormatia Worms zu vergleichen, dem Gegner der Speyerer am 27. März. Im letzten Aufeinandertreffen der Beiden kurz vor der Winterpause hatte Walldorf mit 3:2 die Nase vorne. Das sah phasenweise recht passabel aus, was die junge Speyerer Mannschaft auf den Kunstrasen brachte. Vor allem in der ersten halben Stunde war von einen Zwei-Klassen-Unterschied nicht viel zu sehen.

 
 
Gewichtheben: AV 03 Speyer holt beim bayrischen Bundesligisten AC Roding alle drei Punkte
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 07. Februar 2019 um 10:24 Uhr

Immer noch ersatzgeschwächt, musste der AV 03 Speyer zum Wettkampf in der 1. Gewichtheber-Bundesliga zum starken Bayrischen Vertreter AC Roding reisen. Mit  767,1 : 713 Kilopunkten (Kp) wurde der amtierende Deutsche Mannschaftsmeister ais der Pfalz seiner Favoritenrolle gerecht. Auch die drei Tabellenpunkte gingen an Speyer, wenn es auch im Reißen mit 292 : 284 zugunsten des AV 03 ziemlich knapp war. Auf Speyerer Seite war der länger verletzte Studentenweltmeister Björn Günther wirder mit dabei und überzeugte mit 130 Kp. Überzeugen konnte auch "Altmeister" Jürgen Spieß mit seinen 145 Kp.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 330

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.