Am 25. September 2019 findet zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr eine Telefonsprechstunde zum Thema Glücksspielsucht statt.

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Landesprogrammes „Glücksspielprävention“ nimmt die Fachstelle Spielsucht der Beratungsstellen NIDRO des Therapieverbundes Ludwigsmühle an der landesweiten Telefonaktion teil.

Die Hotline steht allen Betroffenen, Angehörigen, Entscheidungsträger*innen oder Interessierten rund um das Themenfeld „Glücksspiel“ offen. Wir freuen uns über Ihren Anruf unter der Rufnummer 06232 / 260 47.

Zusätzlich wird die Präventionsveranstaltung „Vom Pech Glück zu haben“ in der Berufsbildenden Schule in Germersheim durchgeführt.

In dem Workshop wird das Glückspiel als Suchtform vorgestellt und die suchtauslösenden Faktoren der Spielhallen und Sportwetten beleuchtet.