BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Hanhofen: Vortrag "Die Schlacht am Speyerbach"
Drucken
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Donnerstag, den 15. November 2018 um 10:33 Uhr
Zum Vortrag "Die Schlacht am Speyerbach" mit Hans Peter Schwan lädt der Heimat- und Kulturverein Hanhofen am Freitag, 23.November, um 19 Uhr, in die Kulturscheune, Hauptstraße 38, ein. Am 15. November 1703 fand im Rahmen des Spanischen Erbfolgekrieges (1701-1714) eine Scharmützel statt, dass als "Die Schlacht am Speyerbach" in die Geschichtsschreibung eingezogen ist.

Von diesem Ereignis betroffen waren fast ausschließlich die Gemarkungen der heutigen Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen.
Der Vortrag von Hans Peter Schwan befasst sich mit dem historischen Hintergrund, dem Ablauf und dem Ergebnis der Schlacht.
Der Eintritt frei - Spenden willkommen.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.