BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

VBG Roemerberg-Dudenhofen

Harthausen: Kultur- und Heimatverein bietet Fahrt in die Hansestadt Hamburg mit Führung in der Elbphilharmonie an
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Montag, den 28. Januar 2019 um 17:57 Uhr

Der Kultur- und Heimatverein Harthausen bietet in seinem Jubiläumsjahr "25 Jahre KHV" eine viertägige Reise nach Hamburg an, eine der bedeutendsten Hansestädte im Mittelalter und heute wichtigste norddeutsche Hafenstadt Bei einer Fahrt durch diese weltoffene und multikulturelle Stadt werden wir den bekannten Hafen mit seinen Kränen und Landungsbrücken, die Speicherstadt sowie die St. Michaelis-Kirche, den Michel, sehen. Eine Führung durch das neue Wahrzeichen Hamburgs, die Elbphilharmonie, wird eines der Highlights sein.

 
 
Dudenhofen: "Lazuli" mit unglaublichem musikalischem Gemisch von progressive Rock bis Weltmusik im Bürgerhaus
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Freitag, den 25. Januar 2019 um 20:44 Uhr

Zu einem ganz besonderen musikalischen Erlebnis lädt der Kulturverein Dudenhofen am Samstag, 23. Februar, Beginn 20 Uhr, ins Bürgerhaus ein. Lazuli sind ein absoluter Geheimtipp. Wer einmal dieses unglaubliche musikalische Gemisch live erlebt hat, muss ihm zwangsläufig verfallen. Eine derartige Musik hat man bis dato nicht gehört. Da treffen Elemente aus Progressive Rock, Chanson, Folk und Weltmusik auf die unglaublichsten Klänge und heftige Percussiongewitter. So viele Schubladen gibt es nicht, dass man die Musik von Lazuli hinein packen könnte.

 
 
Hanhofen: SPD setzt Ortsbürgermeisterkandidatin Silke Schmitt auf Platz 1 der Gemeinderatsliste
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Freitag, den 25. Januar 2019 um 16:26 Uhr

Die SPD geht in Hanhofen mit Silke Schmitt als Spitzenkandidatin in den Kommunalwahlkampf. Das beschloss eine Mitgliederversammlung vor einigen Tagen. Die Verwaltungsfachfrau wurde bereits im September 2018 zur Bürgermeisterkandidatin gekürt. "Die SPD Hanhofen präsentiert mit dieser Liste für die Wahl des Ortsgemeinderats ein starkes Team von Frauen und Männern", ist der Vorsitzender Andreas Wehrmeister überzeugt. Alle Kandidatinnen und Kandidaten würden sich auf unterschiedliche Art und Weise bereits für die Dorfgemeinschaft einbringen und wollten durch ihre Kandidatur ihren Heimatort engagiert weiterentwickeln, die erfolgreiche Politik der SPD-Fraktion im Gemeinderat fortsetzen.

 
 
Dudenhofen: CDU-Ausstellung mit Wahlplakaten der letzten 60 Jahre
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Freitag, den 25. Januar 2019 um 15:52 Uhr

Vom 8. bis 10. Februar zeigt die Dudenhofener CDU im Pfarrheim St.Heinrich, Johann Walter Straße, Wahlplakaten der letzten 60 Jahre. Gesammelt und aufbewahrt hat diese zeitgeschichtklichen Zeugnisse Franz Leibig. Leibig hat im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeiten für die CDU auch die Arbeiten mit den Wahlplakaten betreut. Von allen interessanten Plakaten hat er eins aufgehoben. Diese Sammlung wurde der CDU von seinen Erben zur Verfügung gestellt. In einer kleinen Ausstellung  wird sie der Öffentlichkeit zeigen.

 
 
Hanhofen: Kostüm- und Kartenvorverkauf der Burgfunken
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Montag, den 07. Januar 2019 um 18:45 Uhr

Die Burgfunken Blau-Weiß Hanhofen bieten am 12. Januar 2019, von 10 bis 14 Uhr, im Gemeindehaus Hanhofen nochmals einen Kostümverkauf für gut erhaltene und wenig getragene Karnevalskostüme aus ihrem Fundus an. Gleichzeitig findet der Kartenvorverkauf für die Großen Funkensitzungen am 22. und 23. Februar 2019 statt. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein und Kaffee und Kuchen können bei einem netten Gespräch eingenommen werden. Gerne kann auch Kuchen für zu Hause mitgenommen werden.

 
 
Hanhofen: "Engagiert bis zum letzten Tag" - in 25 Jahren Amtszeit von Friederike Ebli hat sich viel geändert - Scheidende Ortsbürgermeisterin zieht beim Neujahrsempfang Bilanz
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Montag, den 07. Januar 2019 um 17:47 Uhr

Von Klaus Stein
"Hanhofen ist schön, Hanhofen ist unsere Heimat." Bürgermeisterin Friederike Ebli (SPD) wünschte sich beim Neujahrsempfang der Gemeinde, dass die Neubürger das bald über ihre neue Wohngemeinde sagen werden. Seit fast einem Vierteljahrhundert wirkt Ebli maßgeblich daran mit, dass sich die Menschen in Hanhofen wohlfühlen - egal ob Alteingesessene oder neu Hinzugezogene. In dieser Zeit sei die Gemeinde von 1.860 bei ihrem Amtsantritt 1994 auf aktuell zirka 2.700 Menschen angewachsen. Hanhofen habe sich in den vergangenen 25 Jahren stark verändert. In ihrer Rückschau, in der auch etwas Wehmut mitschwang, wurde noch einmal deutlich, was ihr auch persönlich immer am Herzen lag: Neben dem Zusammenhalt im Dorf ist es das Wohl der Kinder.

 
 
Dudenhofen: Peter Eberhard zieht trotz "schwarzer Löcher" bei Neujahrsempfang positive Bilanz seiner Amtszeit
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Montag, den 07. Januar 2019 um 10:34 Uhr

Von Hansgerd Walch
Zum zehnten Mal hatte Ortsbürgermeister Peter Eberhard zum traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde eingeladen. Da er nicht mehr als Ortbürgrgermeister kandidiert, war dies war auch sein letzter Auftritt im Amt bei dieser Veranstaltung. Eberhard ging zu Beginn seiner Rede auf Ereignisse ein, die in Deutschland im vergangenen Jahr wichtig waren, bevor er zu dem kam, was in Dudenhofen im Jahr 2018 von Bedeutung war. Da waren die vom RV 08 organisierten deutschen Bahnradmeisterschaften, die hohe Anerkennung brachten und mit Hilfe der gesamten Dorfgemeinschaft ein Highlight waren.

 
 
Römerberg: Neujahrsempfang der Ortsgemeinde
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Donnerstag, den 20. Dezember 2018 um 08:39 Uhr

Der Neujahrsempfang der Ortsgemeinde Römerberg mit Jugendehrung findet am Freitag, 11. Januar 2019, um 18.30 Uhr, in der Rhein-Pfalz-Halle im OT Heiligenstein statt.

 
 
Dudenhofen: Kussfoto unter Mistelzweigen und "Stockbrotbacken" beim winterlich verzauberten Weihnachtswaldbasar
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Dienstag, den 18. Dezember 2018 um 12:40 Uhr

Von Hansgerd Walch
Mit dem Slogan "der besondere Weihnachtsmarkt im Winterwald" hatte die Gemeinde, zusammen mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen, als Veranstalter des Weihnachtswaldbasars in Dudenhofen den Nagel auf den Kopf getroffen, denn Neuschnee hatte den Gemeindewald über Nacht in einen wunderschönen Winterwald verzaubert, der sich am Sonntag den Besuchern darbot. Ortsbürgermeister Peter Eberhard (CDU), der bei seiner Eröffnungsrede bereits viele Besucher begrüßen konnte, darunter Landtagsabgeordneter Reinhard Oelbermann (CDU), Verbandsbürgermeister Manfred Scharfenberger(CDU), das Bürgermeisterkollegium und alle Ratsmitglieder, die den Weg in den Wald nicht gescheut hatten.

 
 
Hanhofen: Sitzung des Ortsgemeinderates
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Freitag, den 14. Dezember 2018 um 14:09 Uhr

Einladung zur 27. Sitzung des Ortsgemeinderates Hanhofen am 18.12.2018, Beginn: 19:00 Uhr, in der Kulturscheune Hanhofen Hauptstraße 38.

 
 
Dudenhofen: CDU besucht Senioren
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Mittwoch, den 12. Dezember 2018 um 11:20 Uhr

Einer jahrelangen Tradition folgend, sind auch in diesem Jahr wieder zwischen Weihnachten und Neujahr Mitglieder der CDU unterwegs, um etwa 250 ältere Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde eine kleine Freude zu bereiten. Während die Weinfläschchen der Stärkung des Kreislaufes dienen, sollen die persönlichen Gespräche den Senioren zeigen, daß ihre Sorgen und Probleme gehört werden, um sie in der Kommunalpolitischen Arbeit zu berücksichtigen. (spa)

 
 
Dudenhofen: Kreative Nikolausaktion des SPD-Ortsbürgermeisterkandidaten Jürgen Hook
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Sonntag, den 09. Dezember 2018 um 20:00 Uhr

Immer am Ball bleiben will Jürgen Hook, Bürgermeisterkandidat der Dudenhofner SPD. Am Nikolaustag ging  Hook auf belebte Plätze in Dudenhofen und in Supermärkte, um zum einen unter dem Motto "Immer am Ball" zu erinnern, dass er nicht nur Vorsitzender des JFV Ganerb ist sondern auch Kandidat seiner Partei für das Ortsbürgermeisteramt. Er wolle immer am Ball bleiben, um Dudenhofen nach vorne zu bringen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 123

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.